Seit mehreren Monaten wird gemunkelt, dass Schauspieler Terry Crews der Synchronsprecher des neuen Overwatch-Helden Doomfist werden wird. Crews, der für Filme wie "The Expendables" oder die Serie "Brooklyn Nine-Nine" bekannt ist, deutete nun wieder die große Enthüllung der Sprecherrolle an.

Overwatch - Hinweise auf Terry Crews als Synchronsprecher verdichten sich

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/22Bild 337/3581/1
Bekommt Terry Crews nun doch seine Sprechrolle in Overwatch?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In einem Facebook-Video sprach Crews vor kurzem über seine Leidenschaft zu Overwatch. Dabei lief das Spiel im Hintergrund weiter. Der Schauspieler und ehemalige Football-Spieler versprach eine große Enthüllung auf der E3 2017, die vom 13. bis 15. Juni in Los Angeles stattfindet. Doch schon bei diesem kleinen Teaser bricht er in Gelächter aus und verkündet: "Ihr wisst doch alle, was vor sich geht!" Da schon monatelang über Crews in Overwatch gesprochen wird, dürfte es sich wohl darum drehen.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Terry Crews als Doomfist

Die Ankündigung des Overwatch-Helden Doomfist macht im Rahmen der E3 durchaus Sinn. Bis dahin ist die aktuelle Helden Orisa ein paar Monate alt und hat sich im Spiel etabliert. Genug Platz also, um mehr Nachschub für die Overwatch-Community zu bieten. Und die würden Crews als Sprecher des Helden ordentlich feiern.

Overwatch ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.