Bereits vor einer ganzen Weile haben wir euch den Overwatch-Spieler "TaZzeRK" vorgestellt, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, als erster das Level-Cap im Hero-Shooter von Blizzard zu erreichen. Und nun hat der leidenschaftliche Spieler dieses Ziel erreicht. Vor wenigen Tagen postete er das Ergebnis über Twitter.

Overwatch - Erster Spieler erreicht Level-Cap ohne Hilfe

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/22Bild 254/2751/1
Der erste Spieler hat das Maximallevel von Overwatch erreicht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Um zum Level-Cap von 1800 zu gelangen, hat TaZzeRK alles gegeben. Er spielte seit dem Release nach eigenen Angaben meist 16 Stunden pro Tag, um seinem Ziel in Overwatch näherzukommen. Auf seinem Account finden sich nun mehr als 1480 Spielstunden in Overwatch. Wichtig ist, dass er dabei die ganze Zeit selbst gespielt hat und nicht, wie andere, Account-Sharing betreibt. Eine mehr als respektable Leistung, die ihm nun das "World First" und ein besonderes Portrait im Spiel einbringt. Doch wie geht es jetzt weiter?

Neuanfang in Overwatch

Wie der Spieler auf Twitter bestätigte, setzt sich das Level nach dem Überschreiten von Stufe 1800 wieder auf Level 1 zurück. Alle Freischaltungen und das besondere Portrait für sein Profil bleiben natürlich erhalten. Ob TaZzeRK sich jetzt wohl in den Kampf stürzt und die nächsten 1800 Level in Overwatch erklimmt? Auf jeden Fall wird ihm dieser Erfolg für immer bleiben.

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Aktuellstes Video zu Overwatch

Overwatch - Alive - Cinematic Trailer30 weitere Videos

Overwatch ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.