Nun begebt euch schnellstmöglich zum Tor, doch dieses schließt sich vor eurer Nase. Also wieder zurück und bei der Weggablung den recht Weg hoch. Oben ist wieder ein Altar, mit dem ihr euch in die Haut eines Schergen versetzen könnt. Zusätzlich erscheinen einige Grüne zu eurer Unterstützung. Verwendet nur die Grünen für das Ritual und sobald ihr selbst ein Scherge geworden seid, geht durch die Giftbarriere über den Balken in die Festung.

In der Festung entdeckt ihr zunächst das grüne Nest, doch ihr könnt es noch nicht heraus schaffen. Also betätigt den Druckmechanismus in der Nähe und geht durch das Tor. Ihr müsst an riesigen Soldaten vorbei, die mit einer Kanone bewaffnet sind. Nutzt die Botanik in der Nähe, um euch zu tarnen, und wenn sich der Moment ergibt, greift ihr ihn von hinten an. Geht nun weiter und erledigt einen weiteren Soldaten. Öffnet das erste Haupttor. Nun holt das grüne Nest schon mal heran und stellt es vor dem zweiten Haupttor ab.

Overlord 2 - Unsere Komplettlösung zur dunklen Seite

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/20Bild 70/891/89
Stpck für stück findet ihr eure Schergen im Immerlicht Dschungel wieder.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Geht durch ein Loch in der Wand und schaut euch die Videosequenz an. Danach müsst ihr einfach nur unentdeckt um den Platz herum und durch ein weiteres Loch in einer Wand gehen. Dahinter befinden sich sowohl ein Kanonensoldat als auch der Mechanismus für das zweite Haupttor. Erneut holt ihr das Nest und geht weiter. Nun habt ihr ein neues Problem: Die dortigen Wächter verwenden eine Art magischen Scheinwerfer. Versucht diesen zu meiden und schleicht euch ohne Nest daran vorbei. Nun geht ihr den Weg links entlang und hoch zum Podest des Wächters. Zerstört es und tötet somit den Wächter, damit er euch keine Schwierigkeiten mehr macht.

Nun geht den Weg herunter und durch ein hinteres Loch in der Wand. Dort gilt dasselbe wie immer: Soldat töten, Mechanismus aktivieren und dann das Nest holen. Vor dem dritten Haupttor geht es erneut durch die Wand, wo ihr einen Kanonensoldaten umhauen müsst. Danach steigt ihr erneut auf den Druckmechanismus, um die Wichtel frei zulassen. Damit lenkt ihr den zweiten Kanonensoldaten ab und könnt diesen ebenfalls erlegen. Nun geht die Treppe nach unten und den neuen Weg entlang.

Overlord 2 - Der Aufstieg eines Overlords3 weitere Videos

Nach einer Weile kommt ihr wieder zum dritten Haupttor und trefft auf zwei normale Soldaten. Verpasst ihnen eine und öffnet das dritte Tor. Nun nehmt wieder das Nest, und eure Schergen werden es auf die Ladefläche in der Nähe abstellen. Nun folgt weiter dem Weg und haut alles um, was euch entgegen kommt. Nun kommt ihr an eine Stelle, an der ihr acht geben müsst, denn mehrere Wächter und Kanonensoldaten sind hier unterwegs. Zunächst öffnet ihr das große Tor und versucht dann über Seitengänge und Mauerlöcher an die drei Podeste der Wächter zu kommen. Sind diese erledigt, sind die Kanonensoldaten an nächstes dran.

Overlord 2 - Unsere Komplettlösung zur dunklen Seite

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/20Bild 70/891/89
Lasst die fetten Elfen etwas braten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf einer Anhöhe könnt ihr zwei Mechanismen betätigen. Der eine lässt Pandabären frei und der andere lässt die Ladefläche mit dem Nest der Grünen herunterfahren. Schnappt es euch, betätigt unten den letzten Mechanismus und verlasst dann die Festung. Das Nest wird von euren Schergen selbstverständlich automatisch zum Unterweltportal abgeliefert. Nun könnt ihr wieder in euren Overlordkörper zurückkehren. Geht zum Portal und gebt eure gesamten Schergen ab. Danach begebt euch wieder zur Weggablung und geht dieses Mal geradeaus. Ihr werdet zu einem kleinen Gewässer kommen, durch das ihr durchgehen könnt.

Auf der anderen Seite befinden sich eine mit Gift geschützte Mauer und ein Portal zum Rufen von Grünen. Holt euch eine Handvoll Grüner und beseitigt mit ihnen das Gift. Dann reißt ihr die Mauer mit eurem Hammer ein und es geht ins nächste Gebiet.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: