Nun, da alle Wächter von euch bzw. dem Riesen erledigt worden sind, dringt in das Kapitol des Herrschers ein und zerlegt alles, was euch in die Quere kommt. Wenn ihr eine Mauer einreißt, kommen dadurch Treppen zum Vorschein, die ihr hochgehen könnt, um die Bogenschützen zu töten, die Schergen herunter zu schicken und um dadurch das große Tor zu zerstören.

Auf der anderen Seite befinden sich der Landesherr und seine Frau. Tötet beide, um eurer Mätresse einen weiteren Gefallen zu tun, und steigt danach in die Sänfte ein, die ihr vorher mit Schergen bemannt. Nach einer kleinen Videosequenz befindet ihr euch im Armenviertel.

Zerstört dort alle Häuser, bis ihr einen Mechanismus findet, der ein Tor öffnet. Dahinter befindet sich ein kleiner Platz, wo riesige Frösche euch das Leben erschweren. Geht über die Brücke und schließt mit einem Hammerschlag das Tor zu eurer Rechten, damit keine weiteren Frösche nachkommen. Nun tötet die Frösche und betätigt den nächsten Mechanismus, um voranschreiten zu können.

Overlord 2 - Der Aufstieg eines Overlords3 weitere Videos

Nun kommt ihr wieder zu einer kleineren Kolonie von Sklaven. Schließt auch hier das Tor, damit keine weiteren Frösche kommen und bahnt euch den Weg durch die Häuser hindurch. Eine Videosequenz startet, und ihr müsst euch nach unten ans Ufer begeben. Dort angekommen gibt es einen Schaltmechanismus, auf den ihr euch stellen müsst, damit ein Gitter den Flussweg blockiert. Ein Floß wird dagegen fahren und sich verkeilen. Somit dient das Floss euch nun als Brücke, über die ihr herüber gehen solltet. Auf der anderen Seite öffnen sich abermals einige Portale, an denen ihr euch regenerieren und neue Schergen rufen könnt.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: