Overkill Software arbeitet an einem eigenen Spiel rund um The Walking Dead, wie auf der gamescom angekündigt wurde. Dabei handelt es sich um ein Koop-Spiel, wobei nicht näher ins Detail gegangen wird.

Dass Overkill Koop-Titel entwickeln kann, bewiesen sie bereits mit Payday: The Heist sowie Payday 2. Und mit Storm befindet sich ebenso ein Koop-Spiel in Entwicklung – diesmal aber mit Sci-Fi-Setting. Erscheinen wird es erst 2016. Ebenso mit an Bord sind die Starbreeze Studios (Payday 2, Enclave, The Darkness) und Skybound Interactive.

Was man von Overkill's The Walking Dead erwarten darf, verrät Starbreeze-Chef Bo Andersson Klint. Demnach wollen die beiden Indie-Studios das "ultimative Horror-Survival-Spiel" entwickeln. Und mit Robert Kirkman im Team, möchte man The Walking Dead in die Welt der 'First-Person-Shooter-Koop-Games" bringen. Es wird also ein Koop-Ego-Shooter.

'The Walking Dead'-Schöpfer Robert Kirkman zeigt sich als großer Fan dessen, was Overkill und Starbreeze mit Payday 2 auf die Beine stellten. Er bezeichnet es als großartiges Koop-Spiel.

2 weitere Videos

Overkill's The Walking Dead erscheint voraussichtlich im 3. Quartal 2018 für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.