Der erfolgreiche Metroidvania-Platformer Ori and the Blind Forest bekommt noch in diesem Jahr eine Erweiterung sowie eine sogenannte Definitive Edition, die gegen Ende 2015 für PC und Xbox One erscheinen sollen.

Ori and the Blind Forest - Platformer bekommt Erweiterug und Definitive Edition mit neuen Inhalten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 11/181/18
Gibt es noch mehr zu erzählen?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Erweiterung bringt neue Inhalte wie Gebiete, neue Mechaniken, neue Fähigkeiten und neue Artworks mit sich. Von "zahlreichen Inhalten" ist dabei die Rede.

Thomas Mahler von den Moon Studios meldete sich via NeoGAF zu Wort und gab zu verstehen, noch nicht näher darauf eingehen zu können. Er schrieb aber: "Die Idee dahinter ist, diese Version so perfekt wie möglich zu machen, nachdem wir auf alles gehört haben, was ihr zu sagen hattet. Ja, alles. Ja, wir haben uns all eure YouTube-Videos und all die Reviews angeschaut, und wir wissen von all den Dingen, die ihr wollt. Ihr wart für uns da und nun sind wir für euch da und wollen euch das Beste geben, das wir möglich machen können."

Mahler freute sich nach der Ankündigung über die positive Resonanz und machte noch deutlich: "Leute, die Ori bereits besitzen oder es jetzt kaufen, sollten sich nicht ärgern. Es wird am Ende ein guter Deal für euch sein, vor allem wie ihr Ori liebt und mehr davon spielen wollt."

Wer das Hauptspiel bereits besitzt, soll die Erweiterung zu einem "sehr angenehmen Preis" erwerben können. In der Definitive Edition ist die Erweiterung natürlich enthalten.

gamescom 2015

- Wählt das Beste der Besten der Besten, Sir!
Voting startenKlicken, um Voting zu starten (76 Bilder)

Ori and the Blind Forest ist für Xbox 360, seit dem 11. März 2015 für PC und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.