Autor: Volker Schütz

Vor kurzem referierte ich an gleicher Stelle zur Genügsamkeit von Computerfreaks. So nah vor der Adventszeit bedarf es eines fixen Dementis: Besagtes gilt ausdrücklich nicht für Präsente. Socken, Krawatten oder Unterhosen sind strikt tabu!

Denn wir halten uns an das, was bereits Jesus zu seinen Jüngern sagte: "Und die Gaben des Herrn sollen Batterien enthalten, piepen und blinken. Sonst kann ich ja gleich Hanuka feiern!" Reicht die untenstehende Geschenkliste an eure Freunde und Verwandte weiter, und ihr vermeidet Tränen unterm Weihnachtsbaum!

Digital Photo Frame
Ihr braucht Abwechslung an den Wohnungswänden, seid aber zu faul zum Posterwechsel? Kein Problem: Dieser batteriebetriebene Digitalbilderrahmen schluckt alle gängigen Speicherkarten und gibt deren Inhalt wieder. Dank Fernbedienung könnt ihr so tagsüber auf die zwei H&M-Werbeträger von Salma Hayek starren und flugs auf Monets »Seerosen« wechseln, wenn abends die Freundin kommt ("Er ist ja sooo kultiviert!"). Ein Schmankerl für Hogwarts-Aspiranten: Der Zauberrahmen spielt sogar MPEGs ab. Das Einstiegsmodell kommt mit einer 15 cm Bilddiagonale daher, der größte Bruder immerhin mit protzigen 26,5 cm.

www.firebox.com/.../1471 - ab 99 Pfund

Orgasmatron und Co. - Orgasmatron und Co. – Weihnachtsgeschenke für Geeks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 6/111/11
Besser 'ne Spinne auf als gar nichts im Kopf...
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Kopfmassagegerät
Die Wellness-Experten von newgen medicals verkaufen scheinbar zweckentfremdete »Minority Report«-Spionagebots. Stülpt sich der vertrauensselige Anwender diese vibrierende Stahlspinne aufs Haupt, spürt er ein Prickeln am ganzen Körper - bei Arachnophobikern sogar ohne Batterien. Insidern zu Folge soll die Gerätschaft wegen ihres Gänsehauteffekts in informierten Kreisen als "Orgasmatron" gehandelt werden. Höhepunkt durch Skalpmassage? Der gamona-Tipp: Guter Sex mag im Kopf stattfinden, Reiben empfiehlt sich andernorts.

www.pearl.de - 9,90 €

Antec External LED
Täglich hört man das Lamento verzweifelter Spieler: "In meinem Zimmer blinkt zu wenig!" Monitor, Surround-Anlage, beleuchteter Wasserkühler, Laufwerks-Dioden, Infrarotmaus, Keyboard-LED und USB-Weihnachtsbaum können doch nicht schon alles gewesen sein!? Natürlich nicht! Antec bietet mehrfarbige LED-Lichtröhren, die ihr euch an den PC, Mac und die PS2 pappen könnt. Dank des mitgelieferten Audiocontrollers reagiert die Flackermöhre auf Umgebungsgeräusche und pulsiert fröhlich im Takt. Frei nach Rambo 3: "Wozu ist das?" - "Das ist blaues Licht." - "Und was macht es?" - "Es leuchtet blau."

www.antec.com/.../productDetails.php - ca. 15 €

Orgasmatron und Co. - Orgasmatron und Co. – Weihnachtsgeschenke für Geeks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 6/111/11
Lichtgriffel der anderen Art: das Laser-Keyboard.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Laser Keyboard
Für den ultimativen SciFi-Flash braucht ihr jedoch diese futuristische Lichttastatur. Der handflächengroße Obelisk projiziert per Infrarot- und Lasertechnologie ein QWERT-Keyboard auf jede beliebige Oberfläche. Unter simulierten Klickgeräuschen hackt ihr also auf der leeren Tischplatte herum, während PC, Laptop, PDA oder Smartphone ein ordentliches Eingabegerät vermuten. Nicht nur, dass Staublungen, gesprungene Federn oder cola-verklebte Tasten der Vergangenheit angehören. Wenn ihr euch geschickt genug vor den Monitor legt, fällt bei den stundenlangen Chats euerer Freundin mit ihren Internetbekanntschaften wenigstens für euch eine Gratismassage ab.

www.virtual-laser-keyboard.com/ - 179,99 $

Atomic Sports Flybar
"Tolle Hüpferung", dachte der kleine Hase. "Wenn ich nur auch so hüpfen könnte…" Mit diesem gummibandgetunten Pogostick kann der Wunsch in Erfüllung gehen. Zwar hopst er nicht bis zum Mond und zurück, aber zumindest knuffige zwei Meter in die Höhe. Wer schon immer mal einen Springstab auf Stereoiden erleben wollte, sollte zugreifen. Gamona-Tipp: Nur dann unter dem Weihnachtsbaum zu verwenden, falls ihr wegen der Verwandtschaft die Feiertage im Kronleuchter verbringen wollt.

www.atomicsports.ie/ - ca. 299 $

USB-Plüsch-Fußwärmer
Für alle, die beim Gedanken an soviel Auftrieb kalte Füße bekommen, gibt's passende Puschen. Zwar sehen die Teile aus wie geschossener Plüschhase, aber wenigstens halten sie eure Extremitäten muckelig warm. D.h., solange ihr über einen freien USB-Port verfügt. Selbst in Kombination mit einem Logitech-Fußpedal habt ihr immer den nötigen Grip, denn an den Sohlen hat's mehr Noppen als beim Ferienjob im Beate-Uhse-Shop.

www.pearl.de - 12,90 €

Orgasmatron und Co. - Orgasmatron und Co. – Weihnachtsgeschenke für Geeks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 6/111/11
Nordkorea hätte ihn auch gern: den USB-Missile Launcher.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

USB-Missile-Launcher
George Bush sucht sie im Irak, bei uns in der Redaktion stehen sie: die "weapons of mass destruction". Drei Schaumstoffraketen auf einer ca. 15 cm hohen Abschussrampe katapultieren euch ins PD-Zeitalter (Personal Dictatorship). Rotiert softwaregesteuert eure hinterhältige Waffenstation 180 Grad horizontal und 45 Grad vertikal, um bis zu drei Meter entfernte Ziele unter einem Projektilhagel zu begraben. Im Bundle mit IDGs "Angriffskrieg for dummies" könnt ihr endlich anarchistischen Arbeitsstätten mit Waffengewalt die Bürokratie bringen.

www.thinkgeek.com/.../86b8 - 39,99 $

Orgasmatron und Co. - Orgasmatron und Co. – Weihnachtsgeschenke für Geeks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 6/111/11
Lasst euch ja keinen Bären aufbinden!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Despair-Inc.-Kalender
Die erfahrenen Menschenfeinde von Despair.com bieten einen frei zusammenstellbaren Depressionskalender 2007. Für nur 0,20 $ könnt ihr euch jeweils einen eigenen Tagestiefstpunkt aus den Fingern saugen und drucken lassen. Echte Melancholiker sind selbst dafür zu antriebsarm und verwenden die vorgefertigten Demotivatoren. Etwa: "Wünsche - Alles geht in Erfüllung, was du dir bei einer Sternschnuppe wünscht. Falls sie auf die Erde stürzt und sämtliches Leben zerstört, hast du natürlich Pech gehabt. Außer dein Wunsch war, von einem Meteor erschlagen zu werden". Und wie immer gilt selbstverständlich auch bei diesem Qualitätsprodukt die Firmenmaxime: Made in America - by robots.

calendar.despair.com/ - 19,95 $ plus 0,20 pro zusätzlichen Eintrag

Orgasmatron und Co. - Orgasmatron und Co. – Weihnachtsgeschenke für Geeks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 6/111/11
Völlig abgehoben: das ferngesteuerte Ufo.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ferngesteuertes UFO
Niemand nahm euch die Geschichte mit der Analsonde ab? Ihr werdet wegen des Aluminium-Gedankenschutz- Hutes ausgelacht? Freunde behaupten, eure marsianische Schwangerschaft sei in Wirklichkeit ein Bierbauch? Endlich könnt ihr es ihnen zeigen! Mit diesem ultraleichten X-Ufo. Vier Rotoren halten das ferngesteuerte Kohlenstoff- faserflugobjekt in der Luft und zwar bis zu einer Höhe von 100 m. Blinkende LEDs garantieren den Aufmarsch des S.E.K., wenn euer neues Spielzeug jede Nacht das nachbarliche Schlafzimmerfenster heimsucht.

www.thinkgeek.com/.../79c7 - 159,99 $

Weihnachtsbaum (beleuchtet)
Natürlich wird es schwer, den ganzen Firlefanz an Heiligabend zu verstauen. Aber auch hierfür haben wir eine Lösung parat. Denn wie stellt ein Ingenieur seinen Weihnachtsbaum Platz sparend auf? Richtig, das spitze Ende nach unten. Umso besser, wenn das Ding aus Plastik besteht, 3.700 realistische PVC-Zweige und vormontierte Beleuchtung vorzuweisen hat. Wem der happige Preis von umgerechnet fast 450 Öre das Lametta vom Ast haut: Feuerversicherung abschließen und echten Baum nehmen! Wir wünschen schon jetzt eine heiße Weihnacht.

www.hammacher.com/.../72376.asp - $599.95