Der Zweite Weltkrieg ist vorbei,

Den Spielern ist das einerlei.

Ob Shooter oder Strategie,

Es rummst und kracht so schön wie nie.

Das jüngste Werk, und das ist anders,
Kommt aus Japan – bekannt für Mangas.
Square Enix produziert das Spiel,
Order of War heißt’s, taugt es viel?

Order of War - Magnushev Trailer2 weitere Videos

Japan ist nur die halbe Wahrheit,
Daher bringen wir nun Klarheit.
Wargaming.net heißt der Entwickler,
Weit weg, Weißrussland, ja, da sitzt er.

Der Name ist nicht originell,
„Kommt aus dem Marketing“, heißt’s da schnell.
Wie Total War, nur anders eben,
erklärt man uns sei das Bestreben.

Große Maps und große Schlachten
Sind es, wonach die Entwickler trachten.
Cineastisch inszeniert,
Selbstverständlich, ungeniert.

Order of War - Strategie wie nie - trotz WW2 kein Einheitsbrei

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 34/361/36
Wenn es rummst und wenn es kracht, Ist's wahrlich eine Grafikpracht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Schön sieht’s aus, wir sind begeistert,
Detailliert Textur-bekleistert.
Ganz besonders, das ist neu:
Die Kamera ist gar nicht scheu,
Fliegt nach ´nem getan’n Befehl,
Durch die Luft, macht keinen Hehl
Aus ihrer Freiheit, aus dem Vorbild:
Wie Film soll’s sein! Ein Stück Bewegtbild.

Ob als Deutscher oder Ami
Wir rufen bald nach unsrer Mami,
Denn am Anfang, wie so üblich,
Ist’s kinderleicht, noch kaum betrüblich.

C&C? Oh, nee

Zunächst einmal, so ist’s der Plan,
Ist der Pariser Rettung dran.
Durch Gras und Feld und Wald und Schlamm,
Rückt unsere Armee heran,
Verschanzt sich hier, erobert dort,
So geht es los, so geht es fort.

Verdientes Geld kommt nicht aufs Konto,
Wird investiert, aber ganz pronto.
Neue Panzer und Scharfschützen
Werden uns in Kürze nützen.
Doch nicht wie bei C&C
Ausgespuckt wie ein Klischee.
„Realismus!“, schreit’s von hinten
„Kein Tank & Rush“, das würde stinken.

Order of War - Strategie wie nie - trotz WW2 kein Einheitsbrei

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 34/361/36
Aus der Luft, speziell gefährlich, Kommt's ganz schön dicke, jetzt mal ehrlich.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eher wie ein CoH
Mit viel Tiefgang, ist doch klar.
Und auch schwer, so richtig spritzig.
„Extra für Deutsche“, das ist witzig:
Denn die Amis, so die Macher,
seien zu blöd – welch ein Lacher.

Gut recherchiert, historisch treu
So trennt’s den Weizen von der Spreu.
Jede Mission, das wird versichert,
Ist geschichtlich abgesichert.
Und wenn es sich denn gut verkauft
Komm’ Addons, Sequels, wie’s der Brauch.