Davon dürften wohl alle Fans von Okami geträumt haben: In einer Pressemitteilung kündigte Capcom Okami HD an. Wie der Name bereits aussagt, handelt es sich dabei um eine HD-Neuauflage des für Wii und PlayStation 2 erschienenen Klassikers.

Okami HD - Capcom legt Klassiker neu auf

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuOkami HD
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 18/191/19
Okami wird exklusiv für die PS3 in HD neu aufgelegt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Haken: Nur Besitzer einer PlayStation 3 kommen in den Genuss. Ob Okami HD eines Tages vielleicht auch für andere Plattformen erscheinen wird, muss die Zeit zeigen - bislang ist es aber nur als PS3-Exklusivtitel angekündigt.

Erscheinen soll Okami HD im Herbst dieses Jahres und auch nur als Downloadtitel über das PlayStation Network. Der Preis liegt bei 19,99 Euro.

Natürlich wird die Grafik mit HD-Texturen versehen, ein 16:9-Modus ist ebenfalls vorhanden und PlayStation Move wird auch unterstützt. Letzteres ist schließlich für den Pinsel gedacht. Wer hingegen nicht auf das ursprüngliche Gameplay-Feeling verzichten will, greift einfach nur zum Dualshock-3-Controller.

Capcom veröffentlichte parallel zur der Ankündigung einen ersten Trailer, der euch Gameplay-Szenen aus dem Spiel zeigt und es mit der PS2-Version vergleicht.

Und wer weiß, vielleicht ringt sich Capcom bei Verkaufserfolg von Okami HD auch dazu durch, endlich einen echten zweiten Teil zu entwickeln - sieht man mal vom DS-Ableger ab.

5 weitere Videos

Okami HD ist seit dem 31. Oktober 2012 für PS3, seit dem 12. Dezember 2017 für PC, PS4 und Xbox One erhältlich. Jetzt bei Amazon kaufen.