OGame - Infos

Ihr seid der Herrscher eines Planten im großen Universum von OGame. Eure Aufgabe ist es, euer Reich zu erweitern, Planten zu erobern und Handel mit anderen Imperien zu treiben. Dazu baut ihr Rohstoffe ab oder überfallt die Gebiete anderer Spieler. Per Forschung entwickelt ihr etwa neue Waffen.

Erforscht das All:
In einer eher zweckmäßigen 2D-Grafik erteilt ihr über Menüs mit netten Bildern eure Befehle und verwaltet euer Reich. Das Spiel findet in Echtzeit statt, achtet also darauf, euer Imperium gut zu verteidigen, denn das Spiel geht weiter, wenn ihr den PC verlasst. Alternativ schaltet ihr in den "Urlaubsmodus", in dem ihr nicht angegriffen werden könnt, aber auch in dieser Zeit nichts produziert.

Rangsystem:
Für benutzte Rohstoffe erhaltet ihr im Spiel Punkte. 1000 benutzte Rohstoffe geben 1 Punkt. Mit diesen Punkten steigt ihr im Rang auf und könnt euch so mit anderen Spielern vergleichen.

Allianzen:
Ihr könnt euch im Spiel auch mit anderen Spielern verbünden. So tauscht ihr Waren aus oder führt Allianzkriege. In diesen zieht ihr dann nicht allein gegen andere Reiche in die Schlacht, sondern mit euren Verbündeten.

Offiziere:
Gegen echtes Geld schaltet ihr im Spiel Offiziere frei, die euch Boni in der Produktion geben. Ein Geologen-Offizier etwa erhöht die Rohstoffmenge um 10%. Ein in der Community umstrittenes Feature.

OGame - Trailer