Am 17. März wird mit Oceanhorn: Monster of Uncharted Sea das bereits für iOS-Spieler bekannte Action-Adventure auch für den PC via Steam erscheinen.

Wie es heißt, wurde das Spiel für den PC überarbeitet, um nicht nur besser auszusehen, sondern auch die Touchscreen-Steuerung an die Tastatur / Maus bzw. Gamepad anzupassen.

Im Vergleich zur iOS-Version soll die PC-Variante viermal mehr Polygone, schärfere Texturen, Normal Maps, Detail Objects und neue Lichteffekte bieten, wie etwa Dynamic Ambient Occlusion, Soft Shadows und Realtime Reflections. Sogar eine 4K-Auflösung ist möglich.

Darüber hinaus nahm man sich dem bisherigen Feedback an und habe das Spiel verbessert. Die Puzzles wurden überarbeitet und so angepasst, dass sie nicht mehr unfair erscheinen.

Ansonsten darf man sich auf neue Items im Shop freuen, wie etwa "Second Chance Potion", was zwar teuer, aber bei einem Bosskampf von Vorteil sei. Neben einer Mana Refill Potion verspricht man noch ein sogenanntes Ancient Arcadian Radar, dessen Funktion man nicht verraten möchte.

Was das Spiel auf Steam kosten wird, ist nicht bekannt. Nach einer kürzlichen Preissenkung im App Store, liegt der Preis dort momentan wieder bei 8,99 Euro.

Oceanhorn dürfte iOS-Spielern schon länger ein Begriff sein – nicht zuletzt deshalb, da es wie ein Klon von The Legend of Zelda: The Wind Waker wirkt. Tatsächlich lässt sich nicht nur das Land in einem kunterbunten Look bereisen, sondern auch das Meer mit einem Boot. Teile des Soundtracks stammen übrigens von Nobuo Uematsu (Final Fantasy) und Kenji Ito (Seiken Densetsu).

Schaut euch folgend am besten den Trailer dazu an.

Oceanhorn: Monster of Uncharted Sea ist bereits für PC erhältlich und erscheint demnächst für iOS (iPad / iPhone / iPod). Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.