Mit uns konntet ihr im Rahmen des 'Pimp my PC with GEFORCE GTX'-Gewinnspieles die Möglichkeit erhalten, euren PC von NVIDIA aufmotzen zu lassen.

Gewonnen hat Florian Schröder aus der gamona-Community, dessen Rechner von der NVIDIA-Crew abgeholt wurde - ein Filmteam hat das Ganze begleitet.

Dazu sind die ersten Folgen online. In der ersten Folge seht ihr den Gewinner Ulas Polat aus der Hardwareluxx-Community, im zweiten Video ist schließlich Florian zu sehen.

Ein weiteres Video

Neben neuer Eingaberäte von Corsair und einem frischen Bildschirm von Asus, gab es für Ulas folgende Hardware:

Grafik: ASUS GeForce GTX 660 Ti DirectCU II
Gehäuse: Corsair Carbide 300R | Kabelmanagement, vorinstallierte Lüfter & Seitenfenster
Netzteil: Corsair TX650 | 650 Watt Leistung & 80+ Bronze zertifiziert
Mainboard: ASUS Sabertooth Z77 | Militär-Standard zertifizierte Komponenten
CPU: Intel Core i5 3570K | 4x 3,4GHz
Kühler: Corsair H60i Wasserkühlung
Speicher: Corsair Vengeance DDR3 8GB
SSD: 120GB Corsair Neutron GTX mit vorinstalliertem Windows 7 Home Premium 64bit
HDD: WD Red mit 3,0 Terabyte
ROM: ASUS Blu-ray Brenner

Dessen alte Festplatte konnte beibehalten werden.

Ein weiteres Video

Für Florian gab es neben einem neuen Bildschirm und Eingabegeräten:

Grafik: ASUS GeForce GTX 660 Ti DirectCU II
Gehäuse: Corsair Carbide 300R - Kabelmanagement, vorinstallierte Lüfter & Seitenfenster
Netzteil: Corsair TX650 - 650 Watt Leistung & 80+ Bronze zertifiziert
SSD: 120 GB Corsair Neutron GTX mit vorinstalliertem Windows 7 Home Premium 64bit
HDD: WD RED mit 3,0 Terabyte
ROM: ASUS Blu-ray Brenner

Ein Teil der Komponenten konnte beibehalten werden.

Update: Neben den bereits genannten Gewinnern gab es mit Denis Beck aus der Community von TakeTV sowie Markus Viel aus der Community von Hardwareluxx weitere Gewinner. NVIDIA veröffentlichte dazu die entsprechenden Videos, die ihr unter dem Text findet.

Ein weiteres Video

Denis erhielt einen komplett neuen Rechner, einzig sein DVD-Laufwerk durfte er behalten. Neben einem neuen Monitor und diversen Spielen erhielt er außerdem:

Grafik: ASUS GeForce GTX 660 Ti DirectCU II
Gehäuse: Corsair Carbide 300R | Kabelmanagement, vorinstallierte Lüfter & Seitenfenster
Netzteil: Corsair TX650 | 650 Watt Leistung & 80+ Bronze zertifiziert
Mainboard: ASUS Sabertooth Z77 | Militär-Standard zertifizierte Komponenten
CPU: Intel Core i5 3570K | 4x 3,4GHz
Speicher: Corsair Vengeance DDR3 8GB
SSD: 120GB Corsair Neutron GTX mit vorinstalliertem Windows 7 Home Premium 64bit
HDD: WD Red mit 3,0 Terabyte
ROM: ASUS Blu-ray Brenner

Ein weiteres Video

Markus' Rechner war bereits ganz in Ordnung und erhielt neben einem Monitor, Zubehör, Spielen und dem NVIDIA 3D Vision Kit:

ASUS GeForce GTX 650 für NVIDIA PhysX
ASUS Blu-ray Laufwerk
Kühler und Lüfter umgebaut (besserer Airflow)