NVIDIA stellte in der vergangenen Woche mit GameStream Co-Op ein neues Feature vor, das stark an die PS4-Funktion Share Play erinnert. Das ist Bestandteil der nächsten Version von Geforce Experience und erlaubt es Spielern, anderen PC-Spielern das eigene Spiel übernehmen zu lassen.

NVIDIA - GameStream Co-Op: NVIDIA bringt PS4-ähnliches Feature 'Share Play' auf PC

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuNVIDIA
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 96/971/97
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Stellt euch vor, ihr streamt gerade eine Session ins Internet und lasst beispielsweise einen Freund zuschauen. Nun passiert es, dass ihr an einer Stelle nicht weiterkommt. An diesem Punkt könnt ihr den Freund darum bitten, das Spiel zu übernehmen und bei der schwierigen Passage auszuhelfen.

All das geschieht also direkt über das Internet, ohne dass beide Spieler im gleichen Raum sitzen müssen. Natürlich muss sich die Möglichkeit nicht auf das Aushelfen in einem Spiel beschränken, sondern man kann andere Spieler das Game auch anspielen lassen.

Ein weiterer Vorteil ist es, bei "unterstützten Multi-Controller-Games" einen anderen Spieler an Bord zu holen, um so mit diesem zusammen spielen zu können. Sei es nun ein Fußball-Match oder was auch immer. Zu den unterstützten Spielen gehören etwa Trine 3, Gauntlet, FIFA 15, NBA 2K15 und Mortal Kombat Komplete.

Der andere Spieler muss das Spiel nicht zwingend besitzen, ebenso wenig wie eine bestimmte Grafikkarte. Einzige Voraussetzung ist für den Stream eine NVIDIA-GPU, wobei Grafikkarten ab der GTX 650 unterstützt werden.

Zu den weiteren Features gehören etwa verbesserte Streaming-Tools und ein neuer In-game-Overlay.

Folgend die Systemanforderungen für GameStream Co-Op:

Host-PC

  • GPU: GeForce GTX 650 oder höher (vorerst nur Desktop, Laptop-Support kommt "bald")
  • GPU-Treiber: 355.60 oder höher
  • CPU: Intel i3-2100 3.1GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB oder höher
  • Betriebssystem: Windows 7, 8 oder 10
  • Router: Minimum: 802.11 a/g / empfohlen : 8.02.11n 5Ghz oder Ethernet
  • Empfohlene Internetgeschwindigkeit: 7 Mbps Upstream
  • Games: Spiele mit DirectX 9 oder höher mit Vollbild

Gast-PC

  • GPU: Keine bestimmte Anforderung
  • CPU: Intel i3-2100 3.1GHz oder höher
  • Arbeitsspeicher: 4 GB or higher
  • Software: Chrome Version 44
  • OS: Windows 7, 8 oder 10
  • Router: Minimum: 802.11 a/g / empfohlen : 8.02.11n 5Ghz oder Ethernet
  • Empfohlene Internetgeschwindigkeit: 7 Mbps Downstream
Ein weiteres Video

Welche Videospiel-Genres spielt ihr am liebsten?

  • 2807Rollenspiele
  • 1486Action-Adventures
  • 1266Shooter
  • 1064Strategiespiele
  • 921Adventures
  • 668Horror
  • 542Hack-and-Slay
  • 506Jump-and-Runs
  • 438Rennspiele
  • 345Puzzle und Geschicklichkeit
  • 321Sport
  • 237Prügelspiele
Es haben bisher 4300 Leser ihre Stimme abgegeben.Weitere Umfragen