Das ursprünglich als Mod für Half-Life 2 entwickelte Zombie-Actionspiel No More Room In Hell wird am 31. Oktober als eigenständiges Spiel kostenlos über Steam erscheinen.

No More Room In Hell - Kostenloses Zombie-Actionspiel erscheint an Halloween

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 1/111/11
An Halloween beginnt der Kampf gegen die Zombies im Actionspiel No More Room In Hell.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

No More Room In Hell versetzt euch in die Apokalypse. Eine Seuche verwandelt die Menschen in blutrünstige Zombies und die wenigen, die bisher noch nicht erkrankt sind, kämpfen um ihr Überleben.

Ihr müsst euch gemeinsam im Koop mit sieben anderen Spielern durch diverse Maps kämpfen und dabei unterschiedliche Ziele erreichen sowie am Leben bleiben. Die Entwickler legen sehr viel Wert auf Realimus, weswegen es kein HUD im Spiel gibt und auch Waffen und Munition sehr selten sind.

Es ist auch möglich, dass ihr durch einen Zombie infiziert werdet, wodurch sich euer Gesundheitszustand langsam verschlechtert. Ihr entscheidet dann, ob ihr euren Freunden Bescheid gebt oder im Unklaren darüber lasst und sie irgendwann nach eurer Verwandlung anfallt.

Da No More Room In Hell ursprünglich als Mod für Valves Half-Life 2 entwickelt wurde, nutzt das Horror-Actionspiel die Source Engine.

No More Room In Hell ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.