No Man's Sky - Infos

No Man's Sky ist ein von den Machern von Joe Danger entwickeltes Sci-Fi-Spiel, das in einer komplett prozeduralen Welt angesiedelt ist. In No Man's Sky liegt der Schwerpunkt auf das Erforschen der Welt, denn laut den Machern wird man überall dorthin gehen und fliegen können, was man mit seinem Auge erblicken kann.

Vom Meer direkt aufs Land, von dort in die Lüfte, hinaus ins All auf einen anderen Planeten. Was man sieht, das kann man erreichen.

Wie genau der Mehrspielermodus des konsistenten Universums, das unendlich groß sein soll, funktioniert, wurde bishere nicht verraten. Es ist auf jeden Fall möglich, entdecke Flora und Fauna als die eigene Entdeckung verewigen zu lassen. Man kann auch Rohstoffe bergen, oder die Vorkommen veröffentlichen und sich so dem Risiko aussetzen, dass am nächsten Morgen nichts mehr da ist.

Das Projekt ist sehr ambitioniert, wird aber nur von vier Entwicklern umgesetzt. Ob alle Ideen verwirklicht werden können und wirklich so optiomal funktionieren, bleibt offen. Einen schweren Rückschlag mussten Hello Games hinnehmen, als ihr Büro überflutet wurde. Viele Artworks gingen verloren, das Spiel zum Glück nicht.

No Man's Sky - AtlasRises: Update 1.3 vorgestellt19 weitere Videos

Tipps, Tricks & Guides zu No Man's Sky