In No Man’s Sky vermisst ein Spieler nach dem riesigen NEXT-Update sein heißgeliebtes Raumschiff. Zwar ist es noch da, doch durch das Update hat sich das Aussehen so verändert, dass das Herz des Teilzeitraumfahrers blutet. Jetzt ruft er zu einer großen Suchaktion aus - und verspricht einen saftigen Finderlohn in Ingame-Währung!

Als das NEXT-Update ausgerollt wurde, kamen zwar einige wundersame Neuerungen ins Spiel, doch es veränderten sich auch Dinge, die eigentlich schon gut waren. So fanden sich Spieler plötzlich auf anderen Planeten wieder als sie zuvor gespeichert hatten oder es veränderte sich eben die Optik von Raumschiffen, die einem gehörten.

So erging es auch Weltraumfahrer avalash, der mit dem neuen Aussehen seines Schiffes so gar nicht warm werden wollte. Deshalb ruft er jetzt auf reddit zur Suche nach dem alten Design aus. Da das Aussehen von Planeten und Raumschiffen zufallsgeneriert ist, ist die Wahrscheinlichkeit, alleine dasselbe Raumschiff erneut zu finden nämlich ziemlich gering.

Nach diesem Schiff sucht ein Spieler in No Man's Sky verzweifelt.

Schiff gesucht! Aber nicht irgendein Schiff...

avalash lockt fleißige Spieler mit einem Finderlohn von 200 Millionen Units - der Ingame-Währung des Spiels! Wer ein entsprechendes Schiff findet, soll ihm einen Screenshot über reddit zukommen lassen. Dafür gibt es schon einmal 25 Millionen als kleine Anzahlung. Der Rest folgt, sobald die Koordinaten ausgetauscht und die Übergabe im Spiel erfolgt ist. Dabei muss das Schiff bestimmte Kriterien erfüllen, denn nur die Form reicht avalash nicht:

  • Hüllenkonfiguration: Patagon-S
  • Cockpit: Katuo-S
  • Schwanzflosse: RTX-IBIS (im besten Fall), ansonsten alles außer Alula
  • Flügel: D-Flect
  • Booster- und Frachterkonfiguration sind egal
  • Obere Farbe: Muss weiß sein (Flügel und Rüstung)
  • Untere Farbe: Muss dunkel sein (schwarz, dunkelgrau oder dunkelblau)
  • Aufkleber: Müssen gelb sein (alles andere ist nicht hinnehmbar)

Was es noch alles Neues gibt in No Man's Sky, verrät euch unsere Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten
(8 Bilder)

Habt ihr ein Schiff gefunden, das den obigen Beschreibungen fast gänzlich ähnelt, könnt ihr über reddit mit avalash Kontakt aufnehmen und euch dann mit ihm auf Steam verbinden. Zudem lacht noch ein Bonus von 50 Millionen, wenn ein Fund innerhalb der nächsten zwei Wochen erfolgt und ein weiterer von 20 Millionen Units, wenn das Design exakt dasselbe ist wie früher.

No Man's Sky ist für PC, seit dem 09. August 2016 für PS4 und seit dem 26. Juli 2018 für Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.