Einige Bilder zu No Man's Sky haben es ins Internet geschafft. Diese wurden auf einer Messe von einem Bildschirm abfotografiert und zeigen eine erste Alienrasse des Weltraumerkundungstrips. Doch um was für eine Kreatur handelt es sich bei diesem Wesen?

No Man's Sky - Screenshots zeigen erste Alienrasse

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 48/531/53
Schon bald werdet ihr alle Alienrassen von No Man's Sky erforschen können.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bei dem Bild handelt es sich um eine Szene aus einer Raumbasis. In einem Raum sitzt ein vogelartiges Wesen, das den Spieler offenbar erwartet. Auf Reddit vermuten einige User, dass es sich dabei um einen Captain handelt. Denn die Schriftzeichen am unteren, rechten Rand würden genau dies sagen.

Tiere füttern und sie so zu Freunden machen

Diese Kreatur ist auch schon einmal aufgetaucht. Zuletzt wurde sie auf einigen Screenshots auf Twitter gesichtet. Offenbar werdet ihr in No Man's Sky mehrfach auf die Vogelwesen treffen. Und sie scheinen - allein von der Kleidung - unterschiedliche Rollen oder Ränge einzunehmen.

Zudem wurden auf Twitter auch einige Fragen beantwortet. Dabei ging es auch um ein Icon, das einem aufmerksamen User aufgefallen ist. So könnt ihr mit Futter die Tiere der Planeten zu Freunden machen. Sie werden euch dann zumindest nicht mehr angreifen.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)

Aktuellstes Video zu No Man's Sky

No Man's Sky - Der Blitzwerfer wird vorgestellt18 weitere Videos

No Man's Sky ist bereits für PS4 erhältlich und erscheint voraussichtlich 2016 für PC. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.