Das Subreddit-Forum von No Man's Sky wurde aufgrund einer immensen Menge an Hass-Posts geschlossen. Der Moderator des Forums hinterließ eine Nachricht an die Forum-Nutzer: “Ich habe das Subreddit gesäubert. Es ist eine hasserfüllte Müllkippe geworden, ohne echte Diskussion. Das ist nicht, was wir sein wollten und ich möchte keine Plattform für Hass bereitstellen.“

Hierzu muss gesagt werden, das Subreddit war kein offizielles No Man's Sky-Forum. Entwickler Hello Games hatte keinerlei Einfluss auf den Inhalt, der dort gepostet wurde. Mittlerweile wurde das Forum aber von einem anderen Moderator wieder eröffnet.

Moderator wendet sich mit einer Bitte an User

No Man's Sky - Reddit-Forum wegen Hass-Posts geschlossen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/30Bild 24/531/53
Das No-Man's-Sky-Reddit-Forum wurde geschlossen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dieser stellte gleich klar, wie Diskussionen im Subreddit ablaufen sollen: „Dies ist ein Subreddit und eine Community bezogen auf No Man's Sky. Ich bitte jeden hier in gutem Glauben teilzunehmen und jedwede Frustration mit der derzeitigen Situation außen vor zu lassen.“ Nach der Veröffentlichung des Open-World-Spiels legte der Titel einen rasanten Start mit einem Launch-Rekord bei Steam hin, geriet aber aufgrund von einer Vielzahl von Problemen ebenso schnell in die Kritik.

Kürzlich äußerte sich Geoff Keighley, Moderator der Game Awards, zum Sci-Fi-Titel. Keighley sagte, er denke nicht, dass No Man's Sky ein schlechtes Spiel sei, es wäre lediglich unfertig und repetitiv. Sean Murray hat dem Awards-Moderator zufolge das Mysterium des Spiels so sehr geheim halten wollen, dass er damit das Publikum vergrault habe.

Bilderstrecke starten
(15 Bilder)

No Man's Sky ist für PC und seit dem 09. August 2016 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.