Ihr steht bei No Man's Sky vor der Aufgabe, Sprachen lernen zu müssen, da ihr dadurch zahlreiche Vorteile erlangen werdet. So könnt ihr euer Ansehen erhöhen und eure Handelsbeziehungen verbessern. In unserem Guide erklären wir euch, warum ihr außerdem Sprachen erlernen solltet und was das Ganze mit einem Monolith, einer Wissensstatue oder einer Tafel zu tun hat.

No Man's Sky - Sprachen erlernen mit Monolithen18 weitere Videos

Bei No Man’s Sky schnappt ihr euch eines der Raumschiffe und zieht durch die Galaxis auf der Suche nach Neuem. Euer Raumfahrzeug ist mit einem Scanner ausgestattet und dieser wird während eurer Reisen um den Planeten die Umgebung nach wesentlichen Funden abtasten. Dazu gehören auch Monolithe und Tafeln, welche euch dabei helfen werden, neue Wörter und Sprachen zu lernen und dadurch euer Ansehen zu steigern. Haltet aber eure Augen offen, denn Wissensstatuen könnt ihr nur mit eurem bloßen Auge entdecken.

No Man’s Sky – Sprachen erlernen mit Monolithen

Damit ihr bei No Man’s Sky neue Wörter und Sprachen lernen könnt, müsst ihr einen Monolithen finden. Hierfür geht ihr so vor, als würdet ihr euer Inventar vergrößern wollen. Das bedeutet, dass ihr auf einem Planeten nach einer Basis oder einem Außenposten suchen und dort Ausschau nach einem Signalscanner halten müsst. Diesen erkennt ihr an einem orangen Strahl gen Himmel. Benutzt einen Überbrückungschip (craften aus 10 Plutonium und 10 Eisen) und aktiviert dadurch den Signalscanner. Euch werden vier verschiedene Signale vorgegeben und damit ihr neue Sprachen und Wörter erlernen könnt, müsst ihr Monolith auswählen. Geht anschließend wie folgt vor:

  • Folgt der Markierung, die euch anzeigt, wo sich der Monolith befindet. Das folgende Bild zeigt euch, wie er aussieht.

    No Man's Sky - Mehr Ansehen durch Sprachen lernen

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 53/561/56
    Bei No Man's Sky müsst ihr solch einen Monolithen finden, damit ihr Sprachen lernen könnt. So könnt ihr schließlich euer Ansehen erhöhen.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Um ihn herum findet ihr Wissenssteine (siehe Bild unten), die ihr zunächst aktiviert.

    No Man's Sky - Mehr Ansehen durch Sprachen lernen

    alle Bilderstrecken
    Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden3 Bilder
    Mit einem Wissensstein könnt ihr neue Wörter lernen.
    mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Nehmt die Treppen am Monolithen aufwärts und oben angekommen, werdet ihr entweder ein Rätsel bekommen oder euch wird die Geschichte der Anwohner dieses Planeten erzählt.
  • Hier müsst ihr jetzt eine Antwort geben und abhängig davon, werdet ihr entweder eine Belohnung erhalten oder euer Ansehen erhöhen können.

Neuer Wörter lernen mit Tafeln und Wissensstatuen

Tafeln und Wissensstatuen helfen euch dabei eine Sprache zu lernen, indem sie neue Wörter zu eurem Wortschatz hinzufügen. Deshalb ist es wichtig, dass ihr so viele wie nur möglich findet. Tafeln erkennt ihr an blauleuchtenden Kreisen (siehe Bild unten) und wenn ihr mit ihnen interagiert, erzählen sie euch eine Geschichte des ansässigen Alienstammes. Dadurch wird es euch möglich sein, einzelne Wörter bis hin zu ganzen Sätzen bei Gesprächen mit anderen Lebewesen zu verstehen. Unterhaltet ihr euch dann noch mit den Händlern und könnt sie für euch begeistern, so werdet ihr weitere Wörter ihrer Sprache lernen. Ob es möglich ist, bei No Man’s Sky eine komplette Sprache zu erlernen, konnten wir bisher noch nicht herausfinden.

No Man's Sky - Mehr Ansehen durch Sprachen lernen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 53/561/56
Mithilfe solcher Tafeln könnt ihr ebenfalls neue Wörter lernen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken