Am 13. Januar 2017 findet die offizielle Präsentation der Nintendo Switch statt. Die ganze Gaming-Welt schaut auf Nintendo und das, was sie in den letzten Monaten hinter verschlossenen Türen geschaffen haben. Doch nun könnte das Ganze schon vorab ins Netz geleakt sein.

Nintendo Switch - Gerücht: Angebliche Liste der Präsentation geleakt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuNintendo Switch
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 12/131/13
Ist die Liste der Nintendo-Präsentation geleakt worden?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

GameTransfers berichtet mit einem Bild der Präsentation über die Spiele, die in den kommenden Monaten für die Nintendo Switch erscheinen sollen. Die Quelle ist IGN France, die das Bild auf Twitter posteten und kurz danach wieder löschten. Es könnte sich mit Leichtigkeit um einen Fake handeln, da die Qualität des Bilds ziemlich fragwürdig ist. Sollte sich das Ganze jedoch als wahr herausstellen, stehen große Spiele für die Nintendo Switch an.

Release-Termin mit Zelda?

Zunächst steht auf dem Zettel, dass The Legend of Zelda: Breath of the Wild am 17. März 2017 für Nintendo Switch erscheint. Dies könnte bedeuten, dass auch die eigentliche Konsole an diesem Datum in den Regalen steht. Zur gleichen Zeit würden demnach auch Splatoon: Counterattack, Skyrim Special Edition und Mario Kart 8: Switch It! in den Regalen stehen. Kurz darauf, am 24. März folgen dann Pikmin World und ein ominöses Spiel namens Assassin's Creed Egypt.

Die restlichen Games für Nintendo Switch (Super Mario Frost Land, Super Smash Bros. Switch, Minecraft, Dragon Quest XI, Super Mario RPG Rabbids Invasion, FIFA 17, usw.) erscheinen laut der Liste erst später in diesem Jahr und haben noch keinen konkreten Release-Termin. Die Richtigkeit der Liste lässt sich leicht anzweifeln. Die Release-Daten für ein Assassin's-Creed-Spiel (Selbst, wenn es nur um die Chronicle-Reihe geht) und Pikmin World liegen einfach zu nahe am Launch der eigentlichen Konsole. Werbung könnte für diese beiden kaum gemacht werden.

Bitte beachtet, dass es sich hier nur um ein Gerücht handelt. Die Liste zu der Nintendo-Switch-Präsentation könnte ganz leicht von jemandem zusammengeschustert worden sein. Was haltet ihr von der Auflistung? Lasst es uns in den Kommentaren wissen. Haltet ihr die Liste der Nintendo-Switch-Games für echt?

Nintendo - Von Staubsauger bis Sexhotel: Die kuriosesten Nintendo-Facts

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (39 Bilder)

Aktuellstes Video zu Nintendo Switch

Nintendo Switch - Ankündigungs-Trailer der neuen Nintendo-Konsole