Einen äußerst seltsamen Deal gibt es derzeit bei GameStop in bestimmten Regionen der Welt. So bietet der Gaming-Shop einen Tausch an. Bringt ihr eure "alte" Nintendo Switch und erwerbt direkt eine neue Switch, dann bekommt ihr 200 Dollar als Guthaben geschenkt. Eine Rechnung, die nicht aufgeht, wie die Seite Kotaku zeigt.

Eine Switch für eine andere Switch eintauschen? Manche tun das tatsächlich für exklusive Skins

Laut GameStop soll es sich dabei um ein Deal handeln, der an diejenigen gerichtet ist, die von ihrer normalen Nintendo Switch auf ein Bundle mit besonderem Design aufrüsten wollen. Aber dann müsste derjenige trotzdem noch draufzahlen. So kostet das Diablo 3-Bundle der Switch etwa 360 US-Dollar im amerikanischen GameStop-Store. Bringt man also seine eigene Nintendo Switch und zahlt 160 Dollar drauf, kann man sich eine Konsole mit leichten äußerlichen Veränderungen und Diablo 3 mit nach Hause nehmen. Ein Deal, der nur für wenige Spieler Sinn machen dürfte.

Bilderstrecke starten
(46 Bilder)

Es scheint Kunden dafür zu geben

In den Kommentaren auf Kotaku meldet sich ein angeblicher GameStop-Mitarbeiter zu Wort, der das Angebot selbst nicht versteht, aber schon Kunden hatte, die es in Anspruch genommen haben. So etwa ein Vater, der die zwei Switch-Konsolen seiner Söhne eingetauscht und jeweils 100 Dollar draugelegt hat, um die exklusiven Skins der Fortnite-Edition für sie zu bekommen.