Gestern wurde überraschenderweise Nintendo Labo für die Nintendo Switch angekündigt. Eine Kombination von High-Tech und Karton, mit der anscheinend viele kreative Dinge angestellt werden können. Das Internet hat die vergangenen Stunden damit genutzt, um - wie üblich sehr sarkastisch - auf die Neuankündigung zu reagieren.

Nintendo Labo bringt viele Ideen mit sich. Das Netz hat noch mehr Einfälle.

Wir wollen euch an dieser Stelle einige der absurdesten und lustigsten Kreationen vorstellen. So machte ein Twitter-User gleich die nächste große Ankündigung: Nintendo Labo bekommt auch eine eigene Version von PUBG! Wenn euch das noch nicht reicht, dann folgt auch eine Version für die eigenen Haustiere. Nintendo Labo for Cats. Viele behaupten zudem, dass die Idee bereits ein alter Hut sei. Die Simpsons waren natürlich wieder als Erste da und haben den Vormarsch der Kartons vorausgesagt. Und auch Spongebob wusste schon, wie viel Spaß ein bisschen Pappe machen kann, wenn man nur seine Vorstellungskraft bemüht.

Eine Idee nach der anderen

Um Nintendo Labo auf den Grund zu gehen, muss man sich zudem nur die aktuelle Lootboxen-Kontroverse ansehen. Denn die einfache Rechnung geht auf: Lootboxen = doof, echte Boxen = cool. Und auf den Zug könnte auch Overwatch locker aufspringen, wenn sie ihre Lootboxen loswerden wollen. Was haltet ihr von Nintendo Labo? Coole Idee oder eher eine Spielerei, die schnell ihren Reiz verlieren wird?