Nintendo NX - Ubisoft: NX wird abgesprungene Wii-Spieler zurückholen

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Beschreibung zu Screenshot #2789867
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nicht nur Nintendo setzt große Hoffnung in das kommende NX-System, auch Ubisoft ist der Ansicht, dass die neue Konsole ein Erfolg wird. Ubisofts Alain Corre geht sogar so weit und meint, dass abgesprungene Wii-Spieler von der NX wieder angelockt werden.

"Wir haben mit Nintendo in der Vergangenheit viele Produkte und Erfolge gehabt, und wir glauben, dass die NX die abgesprungenen Wii-Spieler zurückholen wird. Wir werden es sehen, wenn sie die Konsole veröffentlichen werden, doch wir sind zuversichtlich", so Corre.

Natürlich verriet er nicht, wie die NX-Konsole die Wii-Spieler zurückholen soll. Klar ist aber, dass Nintendo "eine neue Art des Spieles" ermöglichen will. Nintendo-Präsident Tatsumi Kimishima sagte kürzlich: "Es ist eine neue Art Spiele zu spielen, was meiner Meinung nach eine größere Auswirkung auf die Wii U haben wird."

Nintendo NX - Enthüllung sollte nicht mehr lange dauern

Es bleibt also spannend zu erfahren, was NX am Ende wirklich darstellt und wie die "neue Art des Spielens" aussehen wird. Die Erwartungen jedenfalls sind hoch. Spätestens auf der Tokyo Game Show dürfte Nintendo die NX vorstellen, bevor die neue Plattform Anfang 2017 auf den Markt kommt.

Nintendo - Von Staubsauger bis Sexhotel: Die kuriosesten Nintendo-Facts

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (39 Bilder)