Wird die Nintendo NX abnehmbare Controller besitzen? Darauf deuten nun einige Patente hin, die am 11. August für die Öffentlichkeit zugänglich wurden. Eingereicht wurden diese bereits im Januar dieses Jahres. Demnach verbinden sich die abnehmbaren Einheiten per Infrarot mit der tragbaren Konsole.

Nintendo NX - Patent deutet auf abnehmbare Controller hin

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Sieht so der Controller der Nintendo NX aus?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Schon lange brodelt die Gerüchteküche um die Nintendo NX. Und so langsam könnte sich das Rätseln auf dem Weg zum Ziel befinden. Denn die Produktion der Konsole soll Ende des Jahres starten und viele vermuten, dass Nintendo die Katze im kommenden Monat auf einem separaten Event aus dem Sack lässt. Nun sind neue Patente aufgetaucht, die den Spekulationen wieder etwas mehr Dampf machen.

Infrarot-Controller der Nintendo NX

Wie auf dem Bild zu sehen ist, handelt es sich dabei um eine Art Controller, die an die Seite des Geräts angebracht werden kann. Dadurch könnte man von einer Art Handheld wieder auf eine Heimkonsole wechseln. Laut Antrag wird das externe Gerät per Infrarot mit dem Hauptteil verbunden. Jedoch gibt es bislang keine Infos, ob die Controller Strom von der Konsole oder aus Batterien beziehen. Ob es sich wirklich um Pläne für die Nintendo NX handelt, werden wir wohl erst sehen, wenn Nintendo die Konsole vorstellt.

Nintendo - Von Staubsauger bis Sexhotel: Die kuriosesten Nintendo-Facts

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (39 Bilder)