Laut Nintendo soll die neue Konsole für zwei Gruppen besonders attraktiv sein und damit eigentlich den ganzen Markt abgreifen. Denn die Nintendo NX soll es schaffen sowohl Hardcore-Gamer als auch Gaming-Neueinsteiger zu beeindrucken und zu begeistern.

Nintendo NX - Die Konsole für Gamer und Neueinsteiger

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Wird die Nintendo NX wirklich alle Kunden zufriedenstellen können?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Ich kann mich darüber noch nicht im Detail äußern." verriet General Manager of Nintendo Entertainment Planning & Development Shinya Takahashi in einem Interview. "Aber wir zielen darauf ab, dass Spieler die Konsole genauso mögen, wie Mütter. Ich glaube, dass ich eine Spielekonsole auf den Markt bringen will, die sowohl den erfahrenen Spielern, als auch denjenigen gefällt, die noch kaum Erfahrungen mit Games haben. Und beide Parteien sollen damit Spaß haben."

Ansprechende Konsole durch reichlich Spiele

Damit die Nintendo NX aber auch bei wirklich allen Spielergruppen gut ankommt, muss das Angebot an Spielen stimmen. Das hat auch Nintendo realisiert, die in den Wochen nach dem Launch auf keinen Fall eine Flaute zulassen wollen. Damit die Spieleentwickler auch immer Nachschub liefern können, arbeiten sie schon jetzt mit den Entwicklern der Konsole zusammen. So sollen Probleme frühzeitig erkannt und mit der Hilfe aller Parteien aus dem Weg geschafft werden. Nur, damit die Spieler nach dem Launch - voraussichtlich im März 2017 - ausreichend Spiele haben.

Nintendo - Von Staubsauger bis Sexhotel: Die kuriosesten Nintendo-Facts

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (39 Bilder)