Als letztes Jahr der Nintendo Channel nur in Japan erschien, waren Spieler aus aller Welt enttäuscht. Dieser hält unter anderem Videos zum Stream und Nintendo DS Demos bereit. Dabei sind der Kanal und die Inhalte komplett kostenlos.

Jetzt wurde bekannt dass die Amerikaner parallel im nächsten Monat zu WiiWare auch den Nintendo Channel bekommen. Damit steht bei den Amerikanern ein downloadreicher Monat Mai an. Der neue Kanal wird alle Features von der japanischen Version bieten und einige Extras mehr. Spielt man ein Spiel länger als eine Stunde, kann man eine Art Review abgeben, welches von jedem eingesehen werden kann. Ob wir Europäer auch in den Genuss dieser kostenlosen Inhalte kommen dürfen, ist bislang noch nicht bekannt.