Nachdem wir erst vor wenigen Stunden berichteten, dass Nintendo offiziell im Rahmen des Finanzberichtes 2011 den Wii-Nachfolger ankündigte, ist nun ein weiteres Detail aufgetaucht.

Nintendo - Wii-Nachfolger soll völlig neuartiges Spielerlebnis in die Wohnzimmer bringen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuNintendo
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 69/701/70
Nintendo wird erste Spiele auf der E3 zeigen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Laut Nintendo-Chef Satoru Iwata wird der Wii-Nachfolger eine völlig neue Art des Spielens in die Wohnzimmer bringen. Um was es sich dabei genau handelt, wollte Iwata allerdings noch nicht verraten und verwies dabei auf die E3 hin, wo man den Wii-Nachfolger das erste Mal selbst anspielen könne.

Man müsse es einfach selbst erleben. "Ich kann heute noch nicht über Details sprechen, aber [die neue Konsole] wird eine neue Art und Weise bieten, wie man Spiele zu Hause spielt", sagte Iwata.