Die Wii bleibt in Japan auf Erfolgskurs. Im Oktober konnte sich Nintendos Next Generation Konsole deutlich von der PlayStation 3 distanzieren. Rund 110 415 Wiis wanderten über die Ladentheke. Sonys PS3 konnte 47 183 Mal abgesetzt werden. Im Vergleich zur Xbox360 konnte Sony aber gute Verkaufszahlen verbuchen, denn diese verkaufte sich nur rund 18 717 Mal.

Damit bleibt bei den Verkaufszahlen im Prinzip alles beim Alten. Die Wii scheint den Geschmack der Japaner wohl am besten zu treffen.