Der Unternehmenswert von Nintendo hat wieder einmal einen neuen Rekordwert angenommen. Rund 60 Milliarden Euro müsste man inzwischen auf den Tisch legen, um Nintendo sein Eigen nennen zu können. Damit hat sich der Wert des Unternehmens in den letzten zwei Jahren verfünffacht. Auch Bill Gates müsste hier einen Kredit aufnehmen, um Nintendo einmal schnell vom Privatvermögen zu bezahlen. Vor allem der Erfolg der Wii und des Nintendo DS sind wohl für diese gigantische Wertsteigerung verantwortlich.

Investoren sehen auch noch deutlich Spielraum nach oben für Nintendo, denn im Weihnachtsgeschäft erwartet man hohe Absatzzahlen der Wii.