Nintendo - Termin für Miitomo und My Nintendo bekannt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 68/721/1
Miitomo startet unter anderem in Deutschland und Österreich am Donnerstag.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Am 31. März wird Nintendo mit Miitomo nicht nur seine Smartphone-Offensive einläuten, sondern auch das neue Account-System Nintendo Account inklusive Belohnungsprogramm My Nintendo einführen. Das gab das Unternehmen soeben in einer Pressemitteilung bekannt.

Allerdings kommt das alles andere als überraschend, wurde der März doch schon im Februar genannt, während der Monat nur noch wenige Tage andauern wird. Somit war das vielmehr noch einmal eine kurze Bestätigung, dass die Pläne nicht nach hinten verschoben wurden.

Herunterladen könnt ihr Miitomo für iOS- und Android-Geräte im Laufe des Donnerstags völlig kostenlos, nachdem es schon in Japan vor einiger Zeit startete und dort laut Nintendo "Millionen begeistert".

Miitomo und My Nintendo - "besondere Belohnung"

"Gleichzeitig mit Miitomo startet im März 2016 das neue, umfassende Bonusprogramm My Nintendo. Und beide lassen sich miteinander verbinden. So stellt Nintendo allen eine besondere Belohnung in Aussicht, die sich in Deutschland und Österreich zwischen dem 17. Februar und dem Start von Miitomo für den neuen Nintendo-Account anmelden. My Nintendo will aber mehr bieten als ein herkömmliches Belohnungsprogramm. Es ist vielmehr ein umfassender Service, der es auf vielfältige Weise honoriert, wenn man Produkte oder Dienstleistungen von Nintendo nutzt", schreibt Nintendo.

Nintendo - Von Staubsauger bis Sexhotel: Die kuriosesten Nintendo-Facts

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (39 Bilder)

Aktuellstes Video zu Nintendo

Nintendo - Ankündigungstrailer2 weitere Videos