Im Rahmen der neuesten Nintendo Direct wurden unter anderem Animal Crossing: Happy Home Designer sowie Pokémon Rumble World für den 3DS angekündigt.

Animal Crossing: Happy Home Designer erscheint im Herbst dieses Jahres und stellt quasi ein Spin-off zu der beliebten Simulations-Reihe dar. Hier liegt der Schwerpunkt auf das Dekorieren der Häuser von Bewohnern, die an die Spieler herantreten und sagen, wie sie gerne wohnen möchten.

Dabei kommen erstmals amiibo-Karten zum Einsatz. Mit diesen lassen sich diverse Charaktere freischalten, für deren Häuser man als Innenausstatter fungieren kann. Außerdem kommen die jeweiligen Figuren zu Besuch.

Nintendo - Pokémon Rumble World und Animal Crossing: Happy Home Designer angekündigt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuNintendo
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 70/711/71
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ebenfalls ein Thema war Pokémon Rumble World, was schon am 8. April erscheinen und kostenlos angeboten wird. Nintendo bezeichnet das Spiel als "free-to-start". Man kann es zwar kostenlos spielen, für weitere Inhalte aber soll gezahlt werden.

In Pokémon Rumble World müssen alle 700 Pokémon eingesammelt werden, wodurch man im sogenannten Abenteuer-Rang aufsteigt und man damit gleichzeitig auf neue Items im In-game-Shop zugreifen kann. Einige der Taschenmonster können auch Mega-Entwicklungen vollziehen.

5 weitere Videos