Was das sogenannte Nintendo NX genau für ein Gerät darstellen soll, ist bislang noch nicht bekannt. Doch Nintendo scheint damit überraschen zu wollen, wie Satoru Iwata andeutete.

Was wird das Nintendo NX sein?

In einem Gespräch mit der japanischen Zeitung Nikkei erklärte er bezugnehmend auf "Nintendo NX", dass es langweilig wäre, wenn man auf eine bereits existierende Hardware aufbauen würde.

In jeglicher Form versuche Nintendo immer daran zu denken, wie man die Spieler überraschen und wie man das eigene Verlangen befriedigen könne, das Videospiel-Leben jeder Person zu verändern.

Es wird vermutet, dass das Nintendo NX eine dritte Hardware neben der Wii U und dem 3DS darstellen wird. Nintendo zufolge soll es sich dabei um ein "komplett neues Konzept handeln". Spätestens im nächsten Jahr wird Nintendo näher darauf eingehen.

Angekündigt wurde die Hardware in der vergangenen Woche im Rahmen der Bekanntgabe, dass Nintendo künftig auch Mobile-Games entwickeln möchte. Das NX wurde deshalb schon jetzt bestätigt, um den Spielern zu zeigen, dass sich Nintendo weiterhin stark auf das Hardware-Geschäft konzentrieren werde.