Soeben findet die Nintendo Direct statt, auf der Nintendo einige Ankündigungen vornimmt. Folgend eine Auflistung der wichtigsten Sachen.

Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Sotschi 2014

Nintendo kündigte Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Sotschi 2014 an, das neben dem Wii U Pad ebenso die Wii-Fernbedienung Plus unterstützt. Versprochen werden unter anderem Disziplinen wie Paar-Eiskunstlauf, Snowboard Slopestyle, Curling (nutzt den Touchscreen des Wii U Pads) und Biathlon.

Neben den herkömmlichen Disziplinen gibt es ebenso die sogenannten Traumdisziplinen, die in den Welten von Mario und Sonic stattfinden. Hier lassen sich "dynamische Aktionen" ausführen, die laut Nintendo im "echten Leben" nicht möglich wären.

Zudem wird es eine gemischte Disziplin geben, wo Ski, Snowboardfahren, Eislaufen und Bobfahren zu einem Rennen kombiniert werden.

Sonic Lost World

Mit Sonic Lost World kündigte Nintendo außerdem ein brandneues Jump 'n' Run mit SEGAs Igel an, das exklusiv für 3DS und Wii U erscheinen wird. Weitere Details soll es zur E3 geben.

Das waren alle Neuankündigungen für die Wii U. Eine weitere Nintendo Direct wird es im Rahmen der E3 geben, wo

Pikmin 3

Pikmin 3 erscheint am 26. Juli 2013. Es unterstützt neben dem Wii U Pad ebenso den Pro-Controller sowie die Wiimote. Zu dem Multiplayer will Nintendo später weitere Details bekannt geben.

The Wonderful 101

The Wonderful 101 erscheint am 23. August 2013.

New Super Mario Bros. U

Der DLC Luigi U erscheint am 20. Juni, wobei dieser überraschend am 26. Juni ebenso als eigenständiges Spiel in den Handel kommen wird.

5 weitere Videos5 weitere Videos