Nintendo wird auch in diesem Jahr auf der E3 keine eigene Pressekonferenz veranstalten, wie das Unternehmen bekannt gibt. Stattdessen plant man mehrere mehrere Aktionen.

Nintendo - Nintendo auch 2014 ohne E3-Konferenz

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuNintendo
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 70/711/71
Seht im unteren Video den wahren Regginator.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So wird man das Turnier Super Smash Bros. Invitational während der E3 im Nokia Theatre L.A. veranstalten, wo 16 Spieler in Super Smash Bros. auf der Wii U gegeneinander antreten. Außerdem wurde eine Partnerschaft mit Best Buy eingegangen, um unveröffentlichte 'Wii U'-Spiele der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Darüber hinaus wird es noch ein sogenanntes Nintendo Digital Event veranstaltet, das am 10. Juni die E3 2014 begleitet. Hier wird es alle möglichen Live-Streams zu Demos, dem Nintendo-Stand auf der E3 und mehr geben. Natürlich sind auch Neuankündigungen geplant.

Ob dieses Digital Event dem bekannten Nintendo Direct gleicht, bleibt im Moment unklar.

Folgend noch das Ankündigungsvideo, das sich nicht nur Nintendo-Fans anschauen sollten. Hier drehten die Jungs von Mega64 gemeinsam mit Nintendo bzw. Reggie Fils-Aime ein unterhaltsames Video.

5 weitere Videos