Einem Beitrag im GBATemp-Forum zufolge werden seit gestern massenweise User vom 3DS-Online-Service gebannt. Grund ist scheinbar unauthorisierte Software auf den Geräten, wie Mods, Hacks und Cheats.

Gebannte User können einzig noch den e-Shop des 3DS-Online-Service nutzen. Wie es scheint, geschehen die Banne weltweit, wobei alle Modelle des 3DS betroffen sind. Außerdem melden sich mittlerweile auch Nutzer, die nach eigener Aussage keine Mods etc. installiert haben. Ob eine Trennung vom Wi-Fi dem Bann entgegenwirkt, ist noch unklar.

Solltet ihr ebenfalls gebannt worden sein, könnt ihr euch hier im Forum sowie bei den Links melden. Die Banne werden momentan gesammelt, da noch nicht hundertprozentig klar ist, worauf sie beruhen. Wir halten euch auf dem Laufenden.