Nintendo hat nun den Erscheinungstermin für ihr neuestes Spielgerät, den Game Boy Micro, bekannt gegeben. Der Kleine wird ab 19. September weltweit verfügbar sein. Weiters zu erwähnen: Der GBM hat die gleich Power unter der Haube wie sein größerer Kollege, der Game Boy Advance. Sämtliche GBA-Spiele können mit dem GBM weiter verwendet werden. Auch der Preis wurde verhältnismäßig niedrig gehalten - so kostet der Micro nur knappe 100$. Der Euro-Preis steht noch nicht fest - jedoch wird von einem 1:1-Umrechnungswert ausgegangen.