Update: Obwohl Nintendos Sterne-Katalog gestern das letzte Mal seinen Dienst verrichten sollte, ist dieser zum jetzigen Zeitpunkt (Montag, 15 Uhr) nach wie vor erreichbar. Solltet ihr noch Sterne übrig haben oder Karten zum Registrieren, dann macht das auf jeden Fall jetzt.

Wir haben gerade erfolgreich noch einen Kauf getätigt. Zudem sind die Server nicht mehr so extrem überlastet wie in den vergangenen Wochen, stattdessen ist die Nutzung flüssig. Zum Sterne-Katalog

Ursprüngliche Meldung: Als kleine Erinnerung: Wie Nintendo bereits mehrfach kommuniziert hat, wird der Club Nintendo Ende des Monats endgültig schließen.

Club Nintendo - Nutzung des Sterne-Katalogs noch möglich! *Update*

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuNintendo
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 70/711/71
In wenigen Tagen schließt der Club Nintendo. Doch keine Bange: Nintendo arbeitet bereits an einem anderen Angebot.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Somit habt ihr noch bis zum 30. September 2015 Zeit, eure verfügbaren Sterne im Sterne-Katalog gegen diverse Goodies einzutauschen. Offenbar sind die Server derzeit überlastet, so dass man ein wenig Geduld mitbringen muss.

Gleichzeitig wird damit auch die Produktregistrierung eingestellt. Solltet ihr also noch ein paar Sterne herumliegen haben, beispielsweise unverbrauchte Karten in euren Spielen, dann lasst euch nicht zu lange Zeit. Kleiner Tipp: 750 Sterne könnt ihr euch verdienen, indem ihr euer 'Club Nintendo'-Konto mit eurer Nintendo ID verknüpft. Habt ihr das also noch nicht getan, wird es nun höchste Zeit.

Im Sterne-Katalog finden sich einige Schmankerl, die vor allem für Sammler interessant sein dürften. So gibt es unter anderem die Nintendo Sound Selection mit den Endings & Credits für 3000 Sterne. Eine Kirby-Decke bekommt ihr für 4500 Sterne – sogar Spiele für die Wii U und den 3DS könnt ihr abstauben.