... 11. Juni 2013! Diesen Tag könnt ihr euch schon mal im Kalender anstreichen, wenn ihr schon heiß darauf seid, zu sehen, was Nintendo für den Rest des Jahres 2013 mit der Heimkonsole Wii U geplant hat. Um 16:00 Uhr hiesiger Zeit wird dann die neueste Ausgabe von Nintendo Direct ausgestrahlt, die damit direkt in den E3-Zeitraum fällt. Wie bereits zuvor bekannt geworden war, wird der japanische Hersteller dieses Jahr keine klassische E3-Pressekonferenz halten, sondern sich stattdessen auf Direct-Ausgaben und kleinere Messen verlassen. Sein breit gefächertes Spiele-Lineup wird man natürlich trotzdem in den Hallen des L.A. Convention Centers vorstellen.

Die E3-Ausgabe von Nintendo Direct wird sich gänzlich um die Wii U drehen. Mit im Gepäck hat Nintendo unter anderem starke Titel wie das neue Super Smash Bros. 3DS/Wii U oder Mario Kart 8, außerdem wird man das nächste 3D-Mario von den Machern von Super Mario Galaxy & Co. ankündigen. Zu erwarten sind darüber hinaus viele brandneue Informationen zu Spielen wie The Legend of Zelda: The Wind Waker Reborn, Yarn Yoshi oder Bayonetta 2. Mit von der Partie werden auch The Wonderful 101 und Sonic Lost World sein. Für den Nintendo 3DS wird es vermutlich eine eigene Nintendo Direct geben.

Microsoft und Sony werden im Gegensatz zu Nintendo dennoch E3-Pressekonferenzen halten und dort ihre neuen Konsolen, die Xbox One und die PlayStation 4, präsentieren. Außerdem haben Ubisoft und EA ebenfalls eigene Konferenzen bestätigt.