Nintendo kommt in diesem Jahr erneut ohne Pressekonferenz auf der gamescom aus, feiert dafür aber das 25-jährige Jubiläum von The Legend of Zelda.

Nintendo - Details zu Nintendos gamescom-Auftritt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 70/821/82
The Legend of Zelda ist gleich doppelt vertreten
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer Nintendo in Halle 8.1 am Stand B020/A021 einen Besuch abstattet, wird dort nicht nur The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3DS anspielen können, sondern auch den Wii-Titel The Legend of Zelda: Skyward Sword.

Wer zudem am 18. August um 12 Uhr als einer der Charaktere aus den Spielen verkleidet am Stand erscheint, hat die Chance, ein exklusives Zelda-Paket abzugreifen, in dem sich unter anderem ein streng limitiertes T-Shirt befindet. Das gilt allerdings nur für die ersten 111 Fans.

Von Donnerstag bis Samstag ist auch Charles Martinet vor Ort, die Stimme von Super Mario und vielen anderen Nintendo-Charakteren, der fleißig Autogramme schreiben wird. Wer zudem einen 3DS mit aktivierter StreetPass-Funktion dabei hat, darf sich über den persönlichen Mii-Charakter von Martinet freuen.

Fans von Dragon Quest erhalten auf der gamescom eine weitere Möglichkeit, sich einen der begehrten Pins zu sichern. Wenn Besitzer des Metallschleim-Pins zu dritt zum Nintendo-Stand kommen, erhalten sie den exklusiven Stahlstaffel-Pin.

Abseits des Messegeländes ist Nintendo wieder auf dem City Festival vertreten. Dort findet der Family und Friends Cup 2011 statt, der mit Mario Kart Wii ausgetragen wird.

Alle Details zu Nintendos gamescom-Auftritt erhaltet ihr auf der offiziellen Webseite.