Nachdem die Gerüchteküche erst vor wenigen Tagen rund um ein neues NiGHTS brodelte, ließ sich SEGA nun endlich in die Karten blicken und kündigte mit NiGHTS into Dreams HD ein HD-Remake des Klassikers an.

NiGHTS into Dreams HD - 'SEGA Saturn'-Klassiker bekommt HD-Kur

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 1/51/5
Der Klassiker kehrt in HD zurück.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erschienen ist das Original für das SEGA Saturn im Jahre 1996 und wurde damals mit einem speziellen Controller verkauft, der einen Analogstick hatte. Dieser gehörte neben dem N64-Controller mit zu den ersten Gamepads überhaupt, die mit einem solchen Analogstick ausgestattet waren.

Das HD-Remake erscheint im Herbst für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 als Downloadtitel. Neben einer aufgemotzten HD-Grafik dürft ihr euch unter anderem auch auf Ranglisten und Achievements bzw. Tropähen freuen. Und das Beste: Wer keine Lust auf HD-Grafik hat, kann in den sogenannten Saturn Mode schalten und das Spiel in seiner Original-Optik genießen.

In NiGHTS into Dreams HD dreht sich alles um Träume. In der Traumwelt Nightopia gilt es sogenanntes Ideyas einzusammeln - Kristalle, die Teile der Persönlichkeit eines träumenden Wesens repräsentieren. Dabei könnt ihr nicht nur laufen und springen, sondern auch fliegen.

Der Gegenpart zu Nightopia ist die Welt Nightmare, wo der fiese Wizeman the Wicked versucht, die Traumenergie zu stibitzen, um die Traumwelt und später die Realität zu übernehmen.

NiGHTS into Dreams HD - Screenshots zum HD-Remake

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (4 Bilder)

NiGHTS into Dreams HD - Screenshots zum HD-Remake

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 1/51/5
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Ein weiteres Video

NiGHTS into Dreams HD ist für PS3 und seit dem 05. Oktober 2012 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.