Publisher Square Enix und Entwickler PlatinumGames Inc. veröffentlichten auf dem offiziellen Youtube-Kanal des Herausgebers einen neuen NieR-Automata-Trailer anlässlich der Tokyo Game Show 2016. Der japanische Trailer stellt die Charaktere des RPGs vor und zeigt neues Bildmaterial.

Darunter Emil, der Junge mit den magischen Kräften aus dem ersten Teil, verschiedene YoRHa-Androiden-Modelle, darunter auch das Modell 2B, Pod 042 und 153, die Unterstützungseinheit des YoRHa-Teams, Adam, ein weißhaariger, junger Mann, der ein Geheimnis verbirgt sowie Adams Zwillingsbruder Eve. Zudem sind dabei: Operator 210 und 60, zwei Kommunikationsroboter die aus dem Bunker heraus operieren und die intelligente, pazifistische Maschine Pascal sowie ein unbekannter Charakter, der im Clip nur verpixelt dargestellt ist.

NieR Automata erscheint 2017 voraussichtlich exklusiv für PS4

NieR Automata - TGS-Trailer stellt Charaktere vor

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuNieR Automata
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 19/201/20
Der TSG-Trailer zu NieR Automata stellt die Charaktere vor.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Einzig der Sprecher des Unbekannten, Joji Nakata, wird angezeigt. Außerdem zeigt der Trailer zwei wichtige Orte: den Bunker und das Camp des Widerstandes. Das Video endet mit dem Datum 23. Februar 2017, dem geplanten Release-Termin für PS4. Ob dieser Termin weltweit gilt, ist dem Trailer nicht zu entnehmen.

Auf der gamescom 2016 kündigte Square Enix auch eine Veröffentlichung für PC über Steam an. Dafür wurde bisher jedoch kein Erscheinungsdatum angesetzt. Weitere Infos zu NieR Automata findet ihr auf der offiziellen Webseite und in unserem Artikel zum geplanten PC-Release.

Platinum Games - Bosskampf-Meister aus Japan: Die Spielehistorie von Platinum Games

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (12 Bilder)
2 weitere Videos

NieR Automata erscheint demnächst für PS4. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.