Zu Platinum Games' NieR Automata ist ein neuer Trailer erschienen, der die melancholische Grundstimmung des Action-Rollenspiels sehr gut einfängt.

NieR Automata - Glory to Mankind 119450310: Neuer bedrückender Trailer veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuNieR Automata
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 41/421/42
Platinum Games' NieR Automata sieht richtig schön aus
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit Nier erschien 2010 ein von Cavia entwickeltes und als Drakengard-Spin-off gedachtes Action-Rollenspiel, das bei vielen als Geheimtipp gilt. Das Besondere an diesem Titel: In Japan erschienen zwei Versionen, Nier Gestalt für die Xbox 360 und Nier Replicant für die PS3, die sich marginal, aber vor allem im Hauptcharakter voneinander unterschieden. Während man in Nier Replicant Yonahs Bruder spielt, ist man in Nier Gestalt Yonahs Vater. Im Westen erschien lediglich Nier Gestalt für beide Plattformen. Der Grund lag darin, dass Publisher SquareEnix fürchtete, die westlichen Spieler könnten sich nicht mit dem eher androgynen Bruder identifizieren.

Das Problem gibt es bei NieR Automata nicht: Hier spielt ihr den YoRHa-Android 2B, der gemeinsam mit 9S von den Überlebenden der Menschheit vom Rückzugsort Mond auf die Erde geschickt wird, um dort gegen die Maschinen zu kämpfen. Klingt trostlos und ist auch genauso melancholisch, wenn man sich den neuen Trailer ansieht.

NieR Automata erscheint am 10. März 2017 exklusiv für die PS4.

3 weitere Videos

NieR Automata ist für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.