Wenn es nach Aussagen von Publisher Square Enix und Entwickler Cavia Inc. geht, soll NIER der Anfang einer neuen, epischen Action-Rollenspiel Saga werden. NieR stellt eine Mischung aus traditionellen RPG-Elementen und blutiger Actionkämpfe dar und verspricht eine einzigartige Geschichte voller Wendungen und Überraschungen.

NIER (2010) - Square Enix gibt Erscheinungszeitraum bekannt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 40/441/44
Da schaut aber jemand grimmig. NieR versteht keinen Spaß, wenn es um das Wohl seiner Tochter geht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Als Spieler schlüpft man die Rolle des namensgebenden Helden NieR. Das Raubein begibt sich auf die Suche nach einer Heilungsmöglichkeit für seine kranke Tochter, die sich mit dem tödlichen Virus „Black Scrawl“ infiziert hat. Um das Heilmittel zu finden, erkundet NieR eine offene 3D-Welt, die frappierend an Shadow of the Colossus erinnert. Bei den Bosskämpfen gegen gigantische Monster wechselt die Kamera auch ab und zu in eine traditionelle 2D-Perspektive und man spielt NieR wie ein Jump’n Run der alten Schule.

An Nier sieht man auch sehr gut die unterschiedlichen Charaktervorlieben der Europäer und Japaner. Oder zumindestens was die Japaner über die europäischen Vorlieben in Sachen Charakterdesign denken. Denn während Held NieR bei uns aussieht, wie ein vom Leben schwer gezeichneter, älterer Mann, ist er in Japan ein jugendlicher Haudegen.

Laut Aussage von Publisher Square Enix wird NieR im Frühjahr 2010 für die Playstation 3 sowie Xbox 360 erscheinen.

Neir - E3 2009 TrailerEin weiteres Video

NIER (2010) ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.