Per Pressemitteilung gab Square Enix das Release-Datum von NIER bekannt. Das Action-Rollenspiel, wobei die Betonung eindeutig auf Action liegt, wird am 23. April weltweit in den Händlerregalen für euch bereitliegen. Der Titel wurde cavia Inc. entwickelt und erinnert von der Grundstruktur her an God of War. Der namensgebende Held Nier metzelt sich unbarmherzig durch Horden von Monstern, auf der Suche nach einem Heilmittel für seine Tochter.

NIER (2010) - Das Hack'n Slay bekommt einen Release-Termin verpasst

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/14Bild 31/441/44
Wen haben wir denn da?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Damit erscheint der nächste Square Enix Blockbuster bereits einen Monat nach Final Fantasy XIII. Mal sehen wie sich das Abenteuer um den grimmigen Helden schlägt, denn Actiontitel waren bisher nicht wirklich die Stärke von Square Enix. OK, mal abgesehen von dem Playstation 1-Titel Ehrgeiz.

Neben der brutalen Action beherrscht Held Nier auch die Kunst der Magie. Mithilfe eines magischen Buches lässt er allerlei Zauber auf seine Gegner niederprasseln. Wie es sich aber für ein Square Enix-Spiel gehört, kommt die Geschichte nicht zu kurz. In ausufernden Zwischensequenzen wird die Handlung rund um Nier und seine im Sterben liegende Tochter weitergesponnen.

Nier, der übrigens in Japan durch eine jüngere Version seiner selbst ersetzt wird, erscheint für Playstation 3 und Xbox 360. Wer die bisherigen Trailer verpasst hat, kann dies mit dem untenstehenden Video nun nachholen.

NIER (2010) - Gameplay Trailer

NIER (2010) ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.