Wenn ihr bei Ni no Kuni 2 alle Orte entdecken wollt, dann müsst ihr teilweise lange suchen. Wir haben für euch eine Karte angefertigt, die euch die Fundorte der Gebiete und Dungeons zeigt. Dabei solltet ihr allerdings bedenken, dass ihr nicht alle Orte sofort bereisen könnt. Manche Gebiete werden erst später, im Laufe der Hauptquest, zugänglich und nicht alle werden sofort auf der Karte angezeigt.

Wir haben für euch die kürzeste Strecke für das Rennen gegen den großen Bruder gefunden. Kommt ihr nicht vor ihm am Ziel an? Dann schaut euch das folgende Video an:

Ni no Kuni 2 - Schicksal eines Königreichs - So gewinnt ihr das Rennen ganz schnell15 weitere Videos
Besonderes Kopfzerbrechen werden euch Korallando, Tools „R“ Us und Buchwalter GmbH bereiten. Dabei handelt es sich nämlich nicht um Orte oder Höhlen, sondern um Händler. Korallando ist in Quastenflos, Tools „R“ Us in Mechbaum und die Buchwalter GmbH in Katzbuckel. Sucht auf der Karte nach den Symbolen für Läden.

Sobald ihr Kapitel 7 abgeschlossen habt, erhaltet ihr Zugang zur kompletten Welt und könnt damit die Weltkarte bereisen. Um einige Orte bzw. Höhlen besuchen zu können, braucht ihr auch zwei Zauber. „Brücke“ lernt ihr im Rahmen der Hauptmission, während ihr „Alte Pracht“ im Magielabor erforschen müsst. Durch Nebenquests werdet ihr viele Orte und Höhlen auf der Karte entdecken, doch sind es bei weitem nicht alle. Manche Talente verstecken sich in Dungeons, die nicht auf der Map eingezeichnet sind.

Die folgende Bilderstrecke zeigt euch alle Gebiete und Höhlen, die es bei Ni no Kuni 2 gibt, um euch die Suche nach Materialien und neuen Bewohnern für das Königreich zu erleichtern.

Bilderstrecke starten
(16 Bilder)

Alle Orte und Gebiete im Spiel

Zu Beginn des Spiels fragt ihr euch vielleicht öfter, wo ihr bestimmte Items findet. Ni no Kuni 2 ist sehr spielerfreundlich und verrät euch im Menü gerne, wo ihr bestimmte Gegenstände suchen müsst. Das bringt allerdings nicht viel, wenn ihr die entsprechenden Orte noch nicht auf der Karte sehen könnt.

Beachtet, dass Höhlen erst auf der Karte markiert werden, wenn ihr sie einmal betreten habt. Lauft ihr also in der freien Welt herum und entdeckt einen Dungeon, dann betretet diesen wenigstens kurz, um ihn dann leichter wiederzufinden.

So sieht die Karte bei Ni no Kuni 2 aus, wenn ihre alle Gebiete, Orte und Höhlen entdeckt habt.

Nachfolgend listen wir alle Gebiete, Orte und Höhlen auf, die es auf der Karte im Spiel gibt. Wo genau ihr sie findet, zeigen euch die Maps oben in der Bilderstrecke.

Höhlen und Orte:

Packshot zu Ni no Kuni 2 - Schicksal eines KönigreichsNi no Kuni 2 - Schicksal eines KönigreichsErschienen für PC und PS4 kaufen: Jetzt kaufen:
  • Bau der Königsräne
  • Berggrotte
  • Bergkessel
  • Dämmerwald
  • Dünengrotte
  • Engrotte
  • Fernostwald
  • Fernwehwald
  • Findelgrotte
  • Flutgrotte
  • Fröstelgrotte
  • Gedenkschrein
  • Gefrierschrein
  • Glutschrein
  • Gnuffiwald
  • Goldorado
  • Grünewald
  • Hafenna
  • Hitzegrotte
  • Katzalisation
  • Katzbuckel
  • Kühlschrein
  • Küstengrotte
  • Mechbaum
  • Miezoleum
  • Minapolis
  • Narrenwald
  • Nest der Wyrm
  • Nostalgieschrein
  • Nyrs Wald
  • Pilgergrotte
  • Quastenfloss
  • Riffgrotte
  • Ruheschrein
  • Sandsteingrotte
  • Schattengrotte
  • Schaudergrotte
  • Schlottergrotte
  • Schlummerhöhle
  • Schmalgrotte
  • Schrein des Friedens
  • Schwemmgrotte
  • Senkgrotte
  • Stätte des Feuers
  • Stätte des Lebens
  • Stickgrotte
  • Tante Marthas Haus
  • Tieferwald
  • Todesgrotte
  • Totentempel
  • Traufegrotte
  • Ufergrotte
  • Unendliche Tiefen
  • Uraltschrein
  • Versteck der Luftpiraten
  • Wächterland
  • Waldschrein
  • Wandelgrotte
  • Wassergrotte
  • Wimmergrotte
  • Windschlangenklippen
  • Winkelgrotte
  • Wirrwald
  • Wirrwinkelgrotte
  • Witterschrein

Gebiete:

  • Absturzstelle
  • Assetatfelder
  • Ausbucht
  • Bachoase
  • Bibberberg
  • Fernwehinsel
  • Frachterwasser
  • Friedberg
  • Giftgrüne Wiesen
  • Hügelland
  • Insel der Geister
  • Leuchtturm
  • Lichterstade
  • Makronesien
  • Melanzani-Ebene
  • Mykronesien
  • Orka
  • Permafrost-Ebene
  • Pont Kläff
  • Quelloase
  • Sandara-Wüste
  • Schneeweiß-Felder
  • Schotterruinen
  • Stauwässer
  • Sturmspitze
  • Tropi-Wüste
  • Trübe Trasse
  • Tunarifa
  • Unendliche Heiden
  • Unerreichberg
  • Verschlungenen Pfade
  • Vollmondkrater
  • Weidefelsen
  • Wüsten Gefilde
  • Wüstensprung
  • Zahnradsee

Habt ihr auf der Karte Orte, Gebiete oder Höhlen entdeckt, die wir nicht haben? Hinterlasst uns gerne einen Kommentar, damit wir unsere Fundorte ergänzen können.