Eigentlich sollte Ni no Kuni 2 - Revenant Kingdom noch in diesem Jahr erscheinen. Viele Fans des ersten putzigen Rollenspiels mussten schon eine Verschiebung verkraften. Doch dies könnte nun noch schlimmer werden. Einige Quellen berichten, dass Ni No Kuni 2 erneut verschoben wurde.

Ni no Kuni 2 - Revenant Kingdom - Wurde das Rollenspiel erneut verschoben?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 28/341/34
Wurde Ni No Kuni 2 erneut verschoben?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der zweite Termin für Ni No Kuni 2 war der 19. Januar 2018. Auch dieser soll nun obsolet sein. Zahlreiche Gamer, die den Titel bei dem amerikanischen Händler "Best Buy" vorbestellt haben, erhielten in den vergangenen Tagen eine Mail. Diese beinhaltete ein neues Veröffentlichungsdatum für Ni No Kuni 2. Angeblich soll das PS4- und PC-Rollenspiel nun am 9. März 2018 erscheinen. Auch die Best-Buy-Store-Seite zeigt nun das neue Datum. Seiten deutscher Händler haben bislang noch das "alte" Datum für Ni No Kuni 2.

Bilderstrecke starten
(46 Bilder)

Eine Prise Salz

Aktuell haben die Verantwortlichen von Bandai Namco oder Level-5 noch keine Verschiebung bestätigt. Wir müssen uns also noch ein wenig gedulden, bis alles in trockenen Tüchern ist und wir genau Bescheid wissen. Eine Verschiebung wäre auf alle Fälle eine traurige Angelegenheit für die Fans. Zwei Monate wären unserer Ansicht nach aber noch zu verschmerzen.

Ni no Kuni 2 - Revenant Kingdom erscheint demnächst für PS4. Jetzt bei Amazon vorbestellen.