Wie Gamespot.com berichtet, herrscht nun endlich Klarheit in der Frage, welcher Publisher in den nächsten Jahren auf die offizielle NHL-Lizenz zurückgreifen darf.

Das Ergebnis der Einigung zwischen Liga und Spielervertretung (NHL Player Association - NHLPA) wird bei EA Sports und 2kGames wohl gemischte Gefühle hervorrufen. Denn mit beiden Publishern wurden Verträge unterzeichnet, die die Verwendung aller Vereins- und Spielernamen erlauben - und das für mehrere Jahre.

Im Dezember letzten Jahr war sich die NHLPA bereits darüber einig gewesen, die Lizenz exklusiv an EA Sports zu vergeben. Nach Einschreiten der Liga selbst, die auf eine multiple Lizenzvergabe bestand, können sich Spieler nun weiterhin auf zwei hochkarätige Spiele mit NHL-Lizenz freuen.

NHL 2k7 erscheint für PS3, XBox, XBox360 und PS2, etwas später dieses Jahr folgt NHL 07 für PC, XBox, XBox360, PS2 und PSP. Eine PS3-Version hat EA bislang nicht angekündigt.

NHL 2k7 ist für PS2, XBox, Xbox 360 und seit dem 23. März 2007 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.