Nach New Super Mario Bros. 2 für den Nintendo 3DS wird auch New Super Mario Bros. U DLC in Form von neuen Levels erhalten. Bis dahin dürfte aber wohl noch etwas Zeit vergehen.

New Super Mario Bros. U - Wird nach dem Launch mit DLC erweitert

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 26/411/41
Mit dem GamePad können Hilfsblöcke in der Spielwelt platziert werden
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In einem neuen „Iwata fragt“-Interview geht es um den Wii U Launch-Titel New Super Mario Bros. U und einige der besonderen Features des Spiels. Abschließend bestätigte Satoru Iwata, dass es erneut Download-Inhalte geben wird.

Takashi Tezuka, General Manager von Nintendo SDD, deutete zusätzlich an, dass man über Gameplay nachdenkt, das sich von New Super Mario Bros. 2 unterscheidet. Allerdings läuft die Entwicklung erst an. „Anstelle bereits fertiggestellte Inhalte zu einem späteren Zeitpunkt zu veröffentlichen, wird erst jetzt mit der Arbeit begonnen“, so Iwata.

Im weiteren Interview ist auch der neue Herausforderungsmodus ein Thema. Je nachdem, wie gut man in vorgegeben Aufgaben abschneidet, erhält man entweder eine Bronze-, Silber- oder Goldmedaille. Einige der Herausforderungen sind dabei auf zwei Spieler ausgelegt.

Zu Beginn waren die Entwickler etwas besorgt darüber, da sie nichts machen wollten, was nicht auch ein einzelner Spieler erreichen kann. Allerdings atmeten sie wieder auf, als sie einem Programmierer im Team zusahen, der alle Goldmedaillen auch alleine freispielen konnte. Dafür hielt er die Wiimote über das Wii U GamePad und tippte mit dem Mittelfinger einfach nach unten auf den Touchscreen (um damit Blöcke in der Spielwelt zu erstellen).

New Super Mario Bros. U ist für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.