Neverwinter Nights 2: Storm of Zehir - Infos

Storm of Zehir spielt im Setting der Forgotten Realms und dem Kontinent Faerûn und rückt somit das Zentrum der Neverwinter Nights-Welt in den Fokus: So werdet ihr zu der Schwertküste und der Chultan-Halbinsel mit dem Dschungelland Samara reisen. Dabei soll vor allem die freie (nicht-lineare) Erkundungsmöglichkeit der Spielwelt mittels einer Weltkarte hervorstechen. Das Wirtschaftssystem reagiert auf absolvierte Quests und betriebenen Handel: so könnt ihr ein Wirtschaftsimperiun aufbauen oder ihr überfallt Karawanen und verkauft die Ware auf dem Schwarzmarkt. Gegner werden unter anderem die wandlungsfähigen Schlangen-Menschen der Yuan-Ti sein. Die Kampagne umfasst rund 15 Stunden Spielzeit sowie neue Fähigkeiten, Klassen, Zaubersprüche, Rassen und Gegner. Ein selbst konfigurierbares Gruppensystem soll bei Storm of Zehir für zusätzlichen Spielspass sorgen.

Neverwinter Nights 2: Storm of Zehir - Entwicklertagebuch #3: Collaboration

Tipps, Tricks & Guides zu Neverwinter Nights 2: Storm of Zehir