Eins ist jetzt schon gewiss: Seinem Namen wird das "Neverwinter Nights 2"-Addon nicht gerecht. Denn trotz des Untertitels "Maske des Verräters", verraten die Entwickler bisher nur wenig über die Inhalte des Spiels.

Die Ankündigungen enthalten lediglich die üblichen "Alles neu"-Listen: neue Kampagne, neue Zaubersprüche, neue Rassen, Klassen, Waffen, Monster, Tools... und und und. Auch dass es wieder in die Forgotten Realms geht und die Story an die Ereignisse aus dem Hauptspiel anknüpft ist bekannt.


Doch den leeren Worten lässt Obsidian nun Bilder folgen, die ein paar Impressionen aus dem Spiel vermitteln sollen. Eines gibt es oben als Vorgeschmack, die anderen fndet ihr in unserer Galerie.

Neverwinter Nights 2: Mask of the Betrayer ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.